Versuch in Aquarelltechnik

Ich habe mich am Wochenende mal an der Aquarelltechnik versucht.

 

Angesteckt hat mich Sylwia von "Stempel-Einfach" mit Ihrer tollen Schmetterlingskarte. Diesen habe ich als Erstes versucht und war dann so in Fahrt, dass ich gleich noch ein paar Karten mehr versucht habe. Diese drei sind dann übrig geblieben :-).

Hier nochmal die Karten aus der Nähe:

Was haltet Ihr von meinen ersten Versuchen?

 

Ich bin sehr zufrieden mit den ersten Karten und es werden sicherlich noch weitere mit dieser Technik entstehen.

 

Versucht es doch auch mal, es geht ganz einfach ;-)!

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Labels: Karten, Geburtstag, Grußkarten, Glückwunsch, Aquarelltechnik, SU Geburtstagsgrüße für alle, Garden in Bloom, Erfreuliche Ereignisse, Schmetterlingsgruß, Stanze Abreißetikett, Thinlitsform Schmetterlinge


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Sylwia (Montag, 10 August 2015 10:09)

    Liebe Sandra, die Ergebnisse können sich sehen lassen!
    WoW! wie wunderschön sind die Karten geworden!
    Danke für´s verlinken :)
    Dicker Kuss
    Sylwia

  • #2

    Sissi (Montag, 10 August 2015 16:53)

    Hallo,
    Die Karten sehen ganz ganz toll aus!
    Richtig schön! Weiter so. Ich arbeite auch gerne mit Aquarellfarben.
    Viele liebe Grüße
    Sissi

  • #3

    stempelklecks (Montag, 10 August 2015 20:18)

    Hallo Sylwia!
    Vielen Dank für Dein Kompliment :-). Ich hatte ja aber eine tolle Lehrerin. Als nächstes wage ich mich an das colorieren.
    Vielen Dank für Dein Besuch.
    Wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße, Sandra

  • #4

    stempelklecks (Montag, 10 August 2015 20:22)

    Hallo Sissi!
    Auch Dir vielen Dank für dein Lob. Das geht runter wie Öl, zumal es meine ersten Versuche waren.
    Deine Karten sind auch spitze. Habe mal kurz gelinst. Besonders toll fand ich Deine Legokarte. Da steckt bestimmt eine Menge Zeit drin. Werde die Tage mal in Ruhe stöbern...
    Vielen Dank für Deinen Besuch und noch einen schönen Abend.
    LG Sandra