... bin wieder zurück !

Super erholt melde ich mich aus dem Urlaub und der Blogpause zurück :-).  

Die Auszeit war sehr schön, aber jetzt kribbelte es doch so langsam wieder in den Fingern. Kennt Ihr das auch? 

 

Heute möchte ich Euch eine Faltkarte zeigen, die schon seit längerem auf meiner To-do-Liste steht. Gesehen habe ich die tolle Karte bei Melanie.


Aus dem Prägefolder Ziegel und den Ballon Framelits ist bei mir eine bunte Geburtstagskarte entstanden.

Mit einem Schwamm und etwas Stempelfarbe habe ich die Mauer ein wenig auf "alt" getrimmt. Die einzelnen Buchstaben auf den Ballon sind aus dem Set "Layered Letters Alphabet" ( findet Ihr im Katalog auf Seite 133 ).

Das Wort "Birthday" habe ich mit dem Alphabet Drehstempel auf ein Stück Flüsterweiß gestempelt und dann mit dem Abreißetikett ( JHK Seite 166 )ausgestanzt. Den Rand habe ich dann noch mit einem Schwamm etwas geinkt. Zum Schluss kamen dann noch ein paar Glitzersteine auf die Karte.

Wer jetzt auch total begeistert von dieser Kartenform ist, der kommt hier zu der tollen Anleitung von Melanie.


Euch allen ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße

Sandra


P.S.: Mit einem Klick gelangt Ihr hier zu den aktuellen Angeboten der Woche und zu der Ausverkaufsecke, die wieder neu aufgefüllt wurde.



Labels: Geburtstag, Faltkarte, Geburtstagsfaltkarte, Room Divider Karte, SU Layered Letters Alphabet, Gorgeous Grunge, Alphabet Drehstempel, Prägefolder Ziegel, Framelits Ballon, Stanze Abreißetikett, Stanze Herzbordüre, Stanze Dekoratives Etikett


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Melanie (Freitag, 28 August 2015 09:02)

    Hallo liebe Sandra,
    so wie es aussieht bist du kreativ wieder voll durchgestartet.Eine tolle Kombination, Room Divider meets Ziegel.Eine wirklich wunderschöne Karte,vielen Dank fürs Verlinken.
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende und tu nicht so viel.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

  • #2

    stempelklecks (Freitag, 28 August 2015 09:26)

    Moin, moin Melanie!
    Ja, die Auszeit war schön, aber ich habe mir ständig Notizen im Urlaub gemacht, wenn ich ein Idee für eine Karte o.ä. hatte. Zu hause wurden dann schnell die Koffer ausgepackt, Maschine angeschmissen, eingekauft und dann die Bastelsachen ausgepackt. Viele Ideen waren im Kopf so schön, aber auf Papier... naja...
    Mit dieser Karte war ich dann zufrieden, hatte aber auch eine tolle Hilfe. Danke nochmal für die Anleitung.
    Wollte mich am Wochenende an deine Ziehharmonikakarte ranwagen ....
    Wünsche Dir auch ein tolles Wochenende und einen noch schöneren Urlaub.
    Liebe Grüße
    Sandra

  • #3

    Birgit (Samstag, 29 August 2015 18:49)

    Hallo Sandra,
    eine superschöne Variante ist Dir da gelungen, großartig! Die gefällt mir richtig gut! Eine tolle Idee, hier die Ziegel mit einzubauen... und Luftballons vor der Mauer hochfliegen zu lassen... so schön! :) Vielen Dank fürs Zeigen!
    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße,
    Birgit

  • #4

    stempelklecks (Sonntag, 30 August 2015 20:22)

    Hallo Birgit!
    Vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar :-). Ich bin total verschossen in diesen Prägefolder Ziegel. Man kann ihn auch so vielseitig einsetzen und bearbeiten. So sieht er jedes Mal wieder anders aus.
    Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich wünsche noch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die Woche. Bis bald, Sandra