Mein 1. Teamtreffen mit Jenni und Helga - meine Swaps + Anleitung

Das Wochenende war herrlich ..... :-)

Am Samstag hatte Jenni Pauli zum Teamtreffen nach Gladbeck eingeladen und ich durfte dabei sein. Yiipiieee! Einen ausführlichen Bericht werde ich die Tage schreiben, da eine ziemlich hohe Anzahl an Bildern zusammen gekommen ist und die müssen erst mal sortiert werden :-). Ihr dürft gespannt sein....  

Heute möchte ich Euch meine Swaps zeigen, die ich zum Treffen mitgenommen habe und was ich dafür eingetauscht habe. 

Ich habe mich für eine kleine Sandwich-Box entschieden, die ich in den Farben Honiggelb, Grasgrün und Glutrot bestempelt habe. Eine große Variante dieser Box habe ich hier schon mal gezeigt.

Hier kommt nun die Anleitung für die kleine Variante.

Die Maßen habe ich im Foto vermerkt. Zum vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Grundform der Box

Seitenteile der Box

Die Ecken der Seitenteile so abschneiden wie auf dem Foto.

Das sind dann die Klebelaschen.

Vorher - Nachher

Damit die Box nicht so überladen aussieht, habe ich nur die Rückseite bestempelt. Dafür habe ich die Blüten aus dem Set "Perpetual Birthday Caldendar" ( JHK Seite 12 ) genommen (1.).

Danach mit der Ovalstanze ein Fenster ausgestanzt (2.) und die Seitenstreifen so abgeschnitten, das nur die kleinen Klebestreifen neben dem Fenster stehen bleiben (3.).

Den Verschluss habe ich mit der gewellten Anhängerstanze gemacht (4.).

Danach wird hinter das Fenster ein Streifen Klarsichtfolie ( 3,2 cm x 6,5 cm ) geklebt.

Nun könnt Ihr die Seitenteile an die Rückseite und den Boden der Box kleben. Die Laschen neben dem Fenster (3.) beklebt Ihr aber nicht, sondern schiebt diese nur in die Schachtel rein. So kann sie noch aufgemacht werden, ohne das man die Box kaputt machen muss. Leider habe ich diese Schritte vergessen zu fotografieren *sorry*. Ich hoffe ich konnte es trotzdem verständlich erklären, sonst meldet Euch bitte bei mir.

Weiter geht es dann mit den Blumen ....

Die Blumen sind mit der Stanze "Kleine Blüte" und der Blütenstanze aus dem "Itty Bitty Paket" gestanzt. Dazwischen ist eine Blütelage aus Vellum. Der Spruch "Just for you" stammt aus dem Set "Watercolor Wings"  ( JHK Seite 75 ) und ist auf Vellum gestempelt, mit dem Abreißetikett ausgestanzt und hinter die Blüte geklebt worden.

Nun könnt Ihr die Sandwich-Box nach Belieben befüllen und verschließen. Ich habe dafür Schleifenband und Kordel genommen.

So.... und jetzt zeige ich Euch aber die Swaps, die ich im Tausch erhalten habe.

Sind die nicht klasse? Ich finde sie super und sage DANKE an alle, die mit mir getauscht haben :-).

 

Ich wünsche einen schönen Montag.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Labels: Teamtreffen, Swap, Tausch, Verpackung, Sandwich-Box, SU Perpetual Birthday Calendar, Watercolor Wings, Stanze Großes Oval, Itty Bitty Akzente, Kleine Blüte, Gewellte Anhängerstanze, Abreißetikett


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    msbine@live.de (Dienstag, 15 September 2015 17:57)

    Danke für Deinen tollen Bericht und die prima Fotos...super Goodies habt Ihr getauscht...Dein Projekt war genial und auch super beschrieben!
    LG MSBine

  • #2

    stempelklecks (Mittwoch, 16 September 2015 09:54)

    Hallo Bine,
    vielen Dank für Dein Lob *ganzbreitgrins* Ich bin auch total begeistert von meinen eingetauschten Swaps und werde auch so einige nachbasteln.
    Schön, dass Anleitung verständlich ist, dann bin ich beruhigt :-).
    Schöne Restwoche wünsche ich noch und Danke für Deinen Besuch.
    LG Sandra