Weihnachtliche Teelichtverpackung

Hallo Ihr Lieben!

 

Da ich gestern im Elch-Kaufhaus war und dort total die Zeit vergessen habe *grins*, bin ich zeitlich nicht mehr dazu gekommen meinen Beitrag zu zeigen.

Danach musste ich dann auch gleich schon zum Fußball weiter. Deshalb heute mal mein Post auf einem Samstag ;-).

 

Als kleines Mitbringsel habe ich für Euch eine kleine weihnachtliche Verpackungen für ein großes Teelicht. Auf die Idee hat mich die liebe Sylwia gebracht, die hier ( klick ) eine sommerliche Variante gezeigt hat.

 

Für die Schachtelbasis habe ich Kraftpapier genommen und darauf den Kranz aus dem Set " Peaceful Wreath" ( HWK Seite 21 ) mit Versa Mark gestempelt. Anschließend habe ich diesen dann weiß embosst.

Verschlossen habe ich die Verpackung mit etwas Leinenfaden und ein kleiner Glitzerstern durfte dann auch nicht fehlen.   

mehr lesen 6 Kommentare

Kartentausch - Weihnachten die II.

Wie versprochen, zeige ich Euch heute die 10 Weihnachtskarten der anderen Mädels, die ebenfalls beim Kartentausch, zu diesem Thema, in der Facebookgruppe Stempel-Freunde / Deutschland mitgemacht haben. Wer also noch Ideen für tolle Weihnachtskarten braucht, der sollte dran bleiben ;-).

 

Es sind wirklich sehr schöne Karten dabei und ich freue mich, das ich wieder mitgemacht habe. Aber seht selbst .....

mehr lesen 6 Kommentare

Kartentausch - Weihnachten

Es gab wieder einen neuen Aufruf in der Facebookgruppe Stempel-Freunde/Deutschland zum Thema Männerkarten und Weihnachtskarten. Ich habe mich hier nur für die Weihnachtskarten entschieden. Organisiert hat diese Runde die liebe Verena - vielen Dank nochmal dafür :-).


Da ich am Wochenende meine 10 Tauschkarten erhalten habe, kann ich Euch heute meine Variante zeigen, die ich ins Rennen geschickt habe.


Als Kartenrohling habe ich Flüsterweiß genommen und darauf ein Farbkarton mit Schneeflockenmotiv ( nicht von SU ) geklebt. Darüber kam dann ein Stück Vellum. Den Text habe ich vorher am PC geschrieben ;-).

Da man (Frau) Vellum ja schlecht kleben kann ohne die Klebepunkte zu sehen, habe ich darauf dann einfach die kleinen Sterne geklebt. Zum Schluss kamen dann noch ein paar Pailletten und ein Schleifenband in Silber auf bzw. um die Karte.

Ich hoffe meine Kartenvariante gefällt den Mädels :-)

mehr lesen 0 Kommentare

Blättertanz....

... mit diesem Set ist meine heutige Geburtstagskarte entstanden. Ich habe mich dabei mal wieder an die Wischtechnik herangetraut.

Zuerst habe ich das Ahornblatt in weiß embosst und dann wurde der Hintergrund mit Schwämmchen bearbeitet. Den Anfang habe ich mit Currygelb gemacht, dann  kam Kürbisgelb und zum Schluss ein "Hauch" von Glutrot ( auf der linken Seite kann man es ein wenig erkennen ;-) ).

Der Geburtstagsgruß ist in Espresso gestempelt und stammt aus dem Gastgeberinnenset "Geburtstagsgrüße für alle". 

Für die Kartenbasis habe ich Kürbisgelb, dann Flüsterweiß und Glutrot genommen.

mehr lesen 2 Kommentare

Süßes oder Saures - Halloween Goodies

Da ich am Wochenende Blutleere im Hirn hatte, gab es am Montag nichts Kreatives von mir. Aber heute habe ich wieder was :-).

 

Obwohl ich mit Halloween ja nicht wirklich viel anfangen kann ( ich glaube ich erwähnte es mal am Rande ), springen einen im Supermarkt vermehrt Süßigkeiten ins Auge, die man toll verpacken kann.

In meinen "schaurigen" Goodies steckt jeweils eine kleine Schokoladentafel, die mir bei einem Discounter mit dem A... ins Auge gestochen sind.

 

Das Gespenst, die Fledermaus und der Kürbis sind nicht mit Stanzen oder Framelits entstanden, sondern ganz altmodisch mit der Schere ;-). Die Vorlagen hatte ich noch in meinem Bastelbestand und passten hierfür perfekt.

mehr lesen 0 Kommentare

Herbstliches Quartett

Hallo Ihr Lieben!


Das Wochenende steht vor der Tür, meine Kids haben jetzt Herbstferien, es schüttet wie aus Eimern ( bestes Bastelwetter ) und unsere fünfte Jahreszeit ( der Bremer Freimarkt ) beginnt heute. Das nur mal so am Rande :-).


Ich zeige Euch heute ein Quartett an kleinen Grußkarten mit Herbst und Halloween-Motiven. Bei Letzterem bin ich noch in der Übungsphase, da ich mit Halloween bisher nicht so viel anfangen konnte. Ändert sich bestimmt ;-) ......


Die Kartenbasis ist Kürbisgelb und hat die Größe 10 x 10 cm.

Für die Herbstvarianten habe ich die Sets Fröhliche Stunden, Erfreuliche Ereignisse und Zwischen den Zweigen und den Folder Im Wald genommen. Die kleinen Blätter sind mit den Framelits aus der Pillowbox gestanzt.

Die Halloweengrüße sind mit den Sets Perpetual Birthday Calender, Zwischen den Zweigen und Fröhliche Stunden gemacht. Auf die Augen unter "Hallööchen" habe ich noch ein paar Tropfen Crystal Effects ( JHK Seite 156 ) gegeben. Dadurch sehen sie noch etwas gruseliger aus, finde ich :-).

mehr lesen 5 Kommentare

Trauerkarte und Angebote der Woche

Wir hatten einen Trauerfall im Bekanntenkreis. Das gehört ja leider zum Leben dazu. Daher zeige ich Euch heute diese Trauerkarte.

mehr lesen 3 Kommentare

Adventskalender - Beispiele für Verpackungen und Anleitungen

Letzte Woche habe ich mit ein paar kreativen Mädels schon mal für Weihnachten vorgearbeitet. Das Thema des Abends war Adventskalender.

Hierfür hatte ich eine kleine Auswahl an Verpackungen mitgebracht, die dann jeder nach seinen Wünschen nachbasteln konnte.

 

Zum Einsatz kamen die Thinlitsformen Zierschachtel, Mini-Leckereientüte und Pillow Box, das Board für Geschenktüten, der Papierschneider, die kleinen Mini-Geschenkschachteln u.v.m.

 

Und das habe ich daraus vorbereitet: 

mehr lesen 2 Kommentare

Anleitung Endloskarte

Heute, wie versprochen, die Anleitung zu der Endloskarte, die ich Euch am Freitag gezeigt hatte.


Ihr benötigt 4 Streifen Papier in den Maßen 16 cm x 8 cm.

mehr lesen 2 Kommentare

Hochzeits-Endloskarte

Eine Hochzeitskarte wurde bei mir bestellt und ich habe mich für diese Endloskarte mit passendem Umschlag entschieden. ( Konnte mich da frei entscheiden. )

Man faltet entweder zur Seite oder nach oben und zwar solange, bis man wieder am Anfang ist. Sie sieht vielleicht kompliziert aus, ist sie aber nicht ;-).


Den passenden Umschlag habe ich mit dem Envelope Punch Board gemacht. Mit diesem kann man sich ganz schnell den richtigen Umschlag zu seiner Karte zaubern. Gefüllt habe ich den Umschlag mit lauter kleinen Herzen. die ich mit der Herzbordüre gestanzt habe.

mehr lesen 2 Kommentare

Rezept zum Kuchen im Glas (Backmischung)

Da ich gestern viele Anfragen nach dem Rezept zu der Backmischung im Glas erhalten habe, kommt sie hier nun in ordentlicher Form :-). Hier nochmal ein Foto von der Backmischung.

mehr lesen 6 Kommentare

Geburtstagskuchen im Glas

Am Wochenende waren wir bei meinem Schwager zum Geburtstagskaffee eingeladen und da wir uns "eigentlich" nichts schenken, man (Frau) aber nicht mit leeren Händen kommen möchte, haben wir diese Backmischung im Glas verschenkt.

Man muss dann nur noch etwas Butter, Milch und Eier zu der Backmischung hinzufügen und die Leckerei ist fertig :-).

Die genaue Anleitung befindet sich auf der Rückseite des Kreises ( habe ich leider nicht fotografiert ).

Zu der Backmischung gab es noch eine passende Karte. Der Stempel stammt aus dem Set "Zum großen Tag" und dieses gab es zur Sale-a-Bration Anfang des Jahres.

mehr lesen 2 Kommentare

Anleitung - Teebeutelbüchlein

Hallo Ihr Lieben!


Da mich gestern viele nach der Anleitung zu diesen Teebeutelbüchlein gefragt haben, kommt sie hier nun.

mehr lesen 11 Kommentare

Teebeutel-Büchlein

Erkältungszeit ist bei mir auch verstärkt Teezeit :-). Darum habe ich mir ein paar Teebeutelbücher auf Vorrat gebastelt ( natürlich nicht für mich *grins* ), die man dann mit einem kleinen Genesungsgruß verschenken kann.

Für die kleinen Bücher habe ich den neuen Designerblock "Fröhliche Feiertage" ( HWK Seite 27 ), aber auch altes Weihnachtspapier, verwendet.

mehr lesen 7 Kommentare