Von Herzen

Diese kleinen Verpackungen, die nicht geklebt werden brauchen, kommen von Herzen und das im doppelten Sinne ; ). Ich hatte Euch diese Verpackung schon einmal hier ( Klick ) in einer größeren Variante gezeigt. Schaut doch mal vorbei! 

Die Verpackung habe ich dieses Mal sehr schlicht gehalten und lediglich der Schriftzug "von Herzen" kommt farblich daher. Hier habe ich zu den Farben Glutrot, Currygelb, Bermudablau und Limette gegriffen. Der Schriftzug ist übrigens eine Stanze von Creative-depot

Zum Schluss habe ich dann noch an einer Seite der Verpackung zwei kleine Herzen aufgeklebt sowie ein paar Glitzersteine.

Ich wünsche Euch einen tollen Mittwoch.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

    Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

    Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.  

Seit dem 16.02.2018 erwarten Euch weitere tolle Produkte

 bei der Sale-a-Bration 2018. Schaut also schnell mal vorbei.

 Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild. 

 

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Goodie, Origami, Creative-depot Stanze Von Herzen


3 Kommentare

Happy Celebrations

Happy Celebrations ist die englische Version von dem Set "Feierstimung", wo es auch die passenden Folder dazu gibt. Ich habe mit diesem Set ein paar Geburtstagskarten gezaubert. Die Idee dazu habe ich bei Karo gefunden.

Bei dieser Karte habe ich zu folgenden Farben gegriffen: Limette, Savanne und Meeresgrün. 

Und hier kamen Bermudablau, Olivgrün und Sommerbeere zum Einsatz.

Diesen Beitrag möchte ich noch zur neuen Linkparty "Zeig mal!" von Christiane von Christianes Papierkunst verlinken. Diesen Aufruf habe ich gestern bei Ihr auf dem Blog gelesen und mache da natürlich gerne mit : ).

 

Startet gut in die neue Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

    Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

    Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.  

Ab dem 16.02.2018 erwarten Euch weitere tolle Produkte

während der Sale-a-Bration 2018. Schaut also schnell mal vorbei.

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

Labels: Karte, Geburtstag, Geburtstagskarte, SU Happy Celebrations


13 Kommentare

Ganz Gentleman

Eine Glückwunschkarte zum 80. Geburtstag für einen Mann wurde bei mir geordert. Da ich bei den Farben freie Hand hatte, griff ich zu dem Designerpapier "Ganz Gentleman" und habe daraus zuerst verschiedene Kreise mit den Framelits "Stickmuster" ausgestanzt. Diese wurden dann "wild" auf der Karte platziert.

Dazu gesellte sich dann noch ein Schnurrbart und der Schriftzug 'Glückwunsch', den Ihr im Set "Grüße voller Sonnenschein" findet. Da Glitzer bei Männern ja nicht so hoch im Kurs liegt (kann ich gar nicht verstehen), habe ich ein paar Akzente in Form von Schrauben auf die Karte geklebt.

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende und genießt die Sonne : ).

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

    Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

    Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.  

Ab dem 16.02.2018 erwarten Euch weitere tolle Produkte

während der Sale-a-Bration 2018. Schaut also schnell mal vorbei.

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

Labels: Karte, Männer, Geburtstag, Geburtstagskarte, SU Framelits Stickmuster, Thinlits Grüße voller Sonnenschein, Framelits Schnurrbart


6 Kommentare

Haus-Box zur Konfirmation

Heute zeige ich nichts zum Thema Valentinstag, dafür aber ein kleines Deko-Set zur Konfirmation/Kommunion.

Dieses besteht aus einer Haus-Box und einen Fisch, den ich mit einer süßen Kugel gefüllt habe. 

Die Haus-Box habe ich ganz im maritimen Style gefertigt und dafür das schöne Design-Papier "Aquarell-Anker" von Creative-depot genommen. 

Das passende Segelboot habe ich mit dem Set "Swirly Bird" gestempelt und gemattet wurde es mit Glutrot und Marineblau. Verziert wurde das Haus dann noch mit Nymogarn, Fischen und kleinen Symbolen. Diese findet Ihr in dem Set "Moderne Firmung" von Creative-depot

Wie Ihr seht, ist das Haus ziemlich groß und eignet sich auch hervorragend als Geschenkverpackung.

Die Anleitung zu dieser tollen Haus-Box findet Ihr übrigens hier ( Klick ) bei Gabi.

 

Der Fisch kommt ziemlich schlicht daher und kann als kleines Begrüßungsgoodie auf den Teller gelegt werden. Neben dem Gruß könnte man auch noch den Namen des Gastes mit dazu schreiben, so weiß dann jeder gleich wo sein Platz an der Tafel ist. 

Habt einen schönen Mittwoch.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

   Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

   Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.  

 

 

Labels: Verpackung, Deko, Tischdeko, Konfirmation, Kommunion, Haus-Box, Haus, Fische, SU Swirly Bird, Glasklare Grüße, div. Kreisstanzen, Wortfensterstanze, Thinlits Stickmuster - Creative-Depot Moderne Firmung


13 Kommentare

Flügeleinladung zur Kommunion

Zur Kommunion von Joel durfte ich diese Flügeleinladungen, mehrere Lichthüllen für Teelichter sowie viele kleine Fische, die auf die Teller platziert werden sollen, fertig machen. Den Auftrag habe ich natürlich von der Mama bekommen ; ).

Die Flügeleinladungen sind bei mir jedes Jahr die Favoriten zur Kommunion / Konfirmation. Dieses Jahr war Bermudablau und Weiß der Renner bei den Farben - jedenfalls bei den Jungs ; ).

Der Spruch ist nicht von mir, sondern den hat mir die Mama von Joel aufgegeben. Ich kann nicht reimen....

 

Auf den nächsten Flügeln sind dann die weiteren Angaben zur Kommunion. Wann die kirchliche Feier ist,

wo anschl. gegessen wird usw.

Der Fisch ist ziemlich schlicht gehalten. Lediglich ein kleinerer Fisch in Bermudablau sollte mit rauf und etwas Basteldraht um zu gewickelt werden.

Die Lichthülle ist aus Vellumpapier und der Text ist am PC geschrieben. Hier habe ich auch die Textvorgaben von der Kundin bekommen.

So, das war mein Set zur Kommunion.

 

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche und bis bald.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

   Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

   Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild. 

 

 

Labels: Konfirmation, Kommunion, Fische, Einladung, Flügeleinladung, Kommunionseinladung, Konfirmationseinladung, Tischdeko, Lichthülle


10 Kommentare

Geldumschlag zum Geburtstag

Mein Kurzer geht morgen zum Geburtstag von einen Klassenkameraden und dafür habe ich diesen Geldumschlag vorbereitet.

Dafür habe ich mal wieder ein paar ältere Sachen hervorgekramt, wie z.B. den "Prägefolder Ziegel" oder mein Lieblingsset "Gorgeous Grunge". Damit sind die bunten Kleckse gestempelt worden.

Vor dem Prägen habe ich zuerst den Karton in Flüsterweiß mit bunten Klecksen bestempelt und darauf dann das "Happy Birthday" aufgeklebt, welches mit der gleichnamigen Thinlitsform ausgestanzt ist. Ein kleiner Glitzerballon kam auch noch dazu. Der Spruch in der Mitte ist aus dem Set "Alles Liebe, Geburtstagskind!".

Gemattet habe ich mit Bermudablau und der Umschlag ist aus Savanne.

Damit man den Einleger besser aus dem Umschlag ziehen kann, habe ich daran den "Runden Karteireiter" befestigt. 

Verziert habe ich diesen dann noch mit bunten Konfetti und dem passendem Spruch. Diese Idee habe ich übrigens von Christiane.

Für das Geld habe ich einen Umschlag aus Vellum gemacht und darin auch noch jede menge Konfetti verstaut. Zum Verschließen könnt Ihr am besten selbstklebende Magnete nehmen und damit man diese nicht sofort sieht, habe ich sie mit zwei Kreisen aus Aquamarin und Bermudablau verdeckt. Den Spruch darauf findet Ihr in dem Set "Perfekter Geburtstag".

Nun wünsche ich Euch einen guten Start ins Wochenende.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Nachtrag:

Diesen Beitrag möchte ich noch zur aktuellen Challenge #92 von Steckenpferdchen verlinken.

 

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

   Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

   Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild. 

 

 

Labels: Geldgeschenk, Geburtstag, Umschlag, Geldumschlag, SU Kurz gefasst, Alles Liebe, Geburtstagskind!, Perfekter Geburtstag, Gorgeous Grunge, Folder Ziegel, Thinlits Happy Birthday, Stanze Runder Karteireiter


22 Kommentare

Eine Karte zum Umzug

Mit dem Gastgeberinnen-Set "Stadt, Land, Gruß" habe ich diese Karte zum Einzug in ein neues Haus gestaltet. Mit diesem Set lassen sich wirklich tolle Stadtszenen zaubern und diverse Sprüche sind auch noch enthalten. Ich habe die Karte ziemlich schlicht gehalten und nur den Häuser in der Mitte etwas Farbe verliehen.

Bei dieser Karte habe ich übrigens die Eclipse-Technik angewendet. Hierbei stempelt Ihr zuerst Euer Motiv auf den Kartenaufleger und anschl. stanzt Ihr dann einen Teil aus der Karte heraus und klebt diesen mit Dimensionals wieder an die Stelle, wo Ihr ihn ausgestanzt habt. Das ergibt einen tollen Effekt. 

Habt einen schönen Mittwoch.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

   Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

   Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild. 

 

 

Labels: Karte, Umzug, Umzugskarte, SU Stadt, Land, Gruß, Framelits Stickmuster


6 Kommentare

Kleine Würfelbox

Diese kleinen Würfelboxen habe ich für meine Sammelbestellerinnen vorbereitet. Sie sind fix gemacht und ideal auch für Stempelpartys mit Anfängerinnen :).

Das schöne frühlingshafte Papier habe ich aus meinem Bastelladen : ).

Den kleinen Spruch findet Ihr in dem Set "Kreativkiste", den ich mit Limette und Feige gemattet habe. Bei letzterem kam die neue "Wellenkreisstanze" zum Einsatz. Diese findet Ihr im Frühjahrskatalog auf Seite 14.

Zum Verschließen der Box werden einfach die einzelnen Lagen über das Chiffon-Schleifenband gezogen. Am besten nimmt man hier ziemlich breites Band, dann hält es noch ein Ticken besser.

So sieht die Box dann geöffnet aus.

Hier habe ich dann noch die Maße für Euch, damit Ihr diese Würfelbox auch nachbasteln könnt.

 

Ihr benötigt zwei Streifen Farbkarton á 5 x 23cm. Gefalzt wird dann bei 4 / 9 / 14 und 19cm. Die Enden habe ich mit der "gewellten Anhängerstanze" gestanzt. Nun braucht Ihr nur noch die beiden Streifen mittig übereinander zu legen und festzukleben.

 

Kommt gut in die neue Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

   Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

   Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild. 

 

 

Labels: Verpackung, Schokoladenbox, Box, Würfel, Würfelbox, Anleitung, SU Kreativkiste, Kreisstanzen


14 Kommentare

Kleine Frühlingsverpackung mit dem EPB

In den letzten Tagen war es hier etwas ruhiger gewesen, aber ich hatte so einige Aufträge zu erledigen, Stempelpartys vorzubereiten und dann hat mich auch noch eine Erkältung heimgesucht, die mich ziemlich lahm gelegt hat. Nicht mal meine Blogrunde habe ich geschafft... Jetzt bin ich aber wieder fit : )!

 

Heute möchte ich Euch ein Projekt zeigen, welches wir auf der letzten Stempelparty gemacht haben. Es ist eine kleine Box, die ganz fix mit dem EPB gemacht ist. Eine weihnachtliche Variante hatte ich Euch schon einmal hier    ( Klick ) gezeigt.

Ich habe einmal eine Variante mit einem Deckel und dann eine mit einer Banderole gemacht. Bei dem gestempelten Muster hat mich die liebe Helga inspiriert. Dafür habe ich das Set "Gänseblümchengruß" und die Farben Currygelb und Schwarz genommen. Den kleinen Spruch findet Ihr im SAB-Set "Beste Wünsche".

Wenn Ihr gerne auch diese Frühlingsboxen nachbasteln möchtet, kommen hier die Maße für Euch:

 

Ihr benötigt ein Stück Farbkarton 15 x 15cm, welches Ihr mit dem EPB bei 5 und 10cm stanzt und falzt. Bei den nächsten Seiten einfach die "Nase" vom Falzbrett an die vorhandenen Falzlinien anlegen und den Vorgang stanzen und falzen wiederholen.

 

Für die Banderole benötigt Ihr ein Stück Flüsterweiß mit den Maßen 18,5 x 5cm. Gefalzt wird diese bei 2,6 / 6,3 / 12,1 und 15,8cm. Für die Enden habe ich die "Gewellten Anhängerstanze" genommen. Vor dem Falzen solltet Ihr allerdings erst den Streifen bestempeln : ).

Bei dieser Variante ist lediglich der Deckel anders. Für diesen braucht Ihr ein Stück Flüsterweiß mit den Maßen 8,5 x 8,5cm. Gefalzt wird rundherum bei 1,3 cm. Nun braucht Ihr nur noch die kleinen Laschen einschneiden, die Falzlinien nachziehen und festkleben.

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

  Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

  Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Frühling, Anleitung, SU Gänseblümchengruß, Stanze Gewellter Anhänger, Envelope Punchboard


10 Kommentare

Gänseblümchengruß

Am letzten Freitag durfte ich bei der lieben Susann eine kleine Stempelparty geben und passend zum Thema Frühling / Ostern, welches sich die Gastgeberin gewünscht hatte, habe ich für die Mädels diese kleinen "Mini-Geschenkschachteln" mitgebracht.

Zum Verzieren der kleinen Azetatschachteln habe ich einen Streifen Designerpapier "Blumenboutique" zugeschnitten und dann einfach die Schachtel damit ausgelegt. Den kleinen Spruch findet Ihr in dem Set "Pop-ulär".

Das Gänseblümchen habe ich zweimal ausgestanzt, übereinander geklebt und die Blüten mit dem Falzbein etwas bearbeitet, so dass diese sich leicht nach oben wölben. 

Das Blüteninnere habe ich in Marineblau gestempelt und bin dann noch mit dem Wink of Stella Glitzerstift darüber gegangen. Dabei ist die Farbe etwas verlaufen, aber das fand ich gar nicht so schlimm ; ).

Die restlichen Projekte von der Party zeige ich Euch die nächsten Tage.

 

Kommt gut in die neue Woche : ).

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

 Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

 Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild. 

 

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Mini-Geschenkschachtel, Goodie, SU Gänseblümchengruß, Stanze Gänseblümchen + Kreisstanze

 


8 Kommentare

Erinnerungen & mehr - Farbenspiel

Damit mein Kartenset "Erinnerungen & mehr - Farbenspiel" nicht noch länger unbenutzt im Regal liegt, habe ich mich entschieden, daraus einen kleinen Geburtstagskalender zu basteln.

In den letzten Monaten sind viele neue Freundschaften durch SU entstanden und so natürlich auch neue Geburtstagstermine hinzugekommen, die in dem neuen Buch nicht verloren gehen können. Ich bin nämlich eine leidenschaftliche Zettelsammlerin und manchmal verstaue ich sie so gut, dass ich sie nicht mehr wiederfinde.... : ). Das soll jetzt besser werden!

Die Unterteilung habe ich Quartalsweise vorgenommen, da so viele Monate, aus Platzmangel, nicht an den Rand gepasst hätten.

Die bunten Reiter habe ich mit der Stanze "Runder Karteireiter" ausgestanzt und dann mit den kleinen Symbolen versehen, die im obigen Set enthalten sind.

Damit auch die ganzen Geburtstagstermine im Kalender platz finden, habe ich große Karteikarten in der Mitte halbiert und diese dann hinter den jeweiligen Reiter verteilt.

Die entsprechenden Monate habe ich mit dem älteren Set "Perpetual Birthday Calendar" gestempelt.

Im Kartenset sind auch einige Bögen mit bunten Aufklebern enthalten, so dass ich jeden Monat entsprechend noch verzieren konnte.

Wenn Ihr auch dieses Set, oder ein anderes, noch unbenutzt im Regal stehen habt, dann bastelt Euch doch auch einen kleinen Kalender, ein Notizbuch oder vlt. ein kleines Buch für Rezeptsammlungen. Da wird Euch bestimmt was tolles einfallen : ).

Habt einen guten Start ins Wochenende.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

  

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

 

Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

 

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild. 

 

 

Labels: Geburtstag, Kalender, Geburtstagskalender, SU Erinnerungen & mehr - Farbenspiel, Stanze Runder Karteireiter


13 Kommentare

Geburtstagswünsche für dich

Beim weiteren experimentieren mit den "Brusho-Aquarellfarben" und dem Stempelset "Geburtstagswünsche für dich" (FJK Seite 3) sind diese bunten Geburtstagskarten entstanden. Davon brauche ich in nächster Zeit wirklich viele : ).

Bei diesen Karten habe ich den Geburtstags-Schriftzug zuerst in schwarz embosst und dann mit dem Wassertankpinsel großzügig Wasser auf die Stellen verteilt, wo hinterher auch die Farbe hin sollten.

Auf die noch nasse Stelle gebt Ihr dann ein wenig von dem "Brusho" rauf und die Farbe fängt sofort an zu verlaufen. Da es dieses Mal nicht so gesprenkelt aussehen sollte, habe ich anschl. noch mit dem Pinsel die Farbe gleichmäßig verteilt. Nun heißt es warten und gut durchtrocknen lassen.

Den zweiten Teil vom Stempel habe ich dann mit der Schere ausgeschnitten und mit Abstandspads unter dem Schriftzug aufgeklebt. Dazu kamen dann noch nur noch ein paar silberne Pailletten. 

 

 

Liebe Grüße 

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

Labels: Karte, Geburtstag, Geburtstagskarte, SU Geburtstagswünsche für dich, Brusho-Aquarellfarbe


6 Kommentare

Zum Geburtstag

Zuerst möchte ich mich für die vielen Kommentare zu meinen letzten Karten "Echt cool" mit den "Brusho-Aquarellfarben" bedanken. Ich habe mich riesig darüber gefreut. DANKE : ).

 

Mit dem "Echt cool(en)" Set ist dann noch eine weitere Karte zum Geburtstag entstanden.

Hier habe ich auf ein Stück Sommerbeere die Schuhe ein paar Mal abgestempelt und dann wieder mit dem weißen Aquarellstift die Sohle und Schnürbänder angemalt. Dieses Mal habe ich auch nichts vergessen ; ).

Kombiniert habe ich den Farbkarton mit einem kleinen Streifen Designerpapier "Tuttifrutti". Den Spruch findet Ihr im Set "Perfekter Geburtstag" den ich mit dem Oval "Stickmuster" ausgestanzt habe. Zum Schluss kam dann noch etwas silbernes Garn dahinter.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

Labels: Karte, Geburtstag, Geburtstagskarte, SU Echt cool, Perfekter Geburtstag, Framelits Stickmuster


7 Kommentare

Echt Cool

"Echt Cool" so heißt eines der SAB Sets, die Ihr Euch für 60€ Bestellwert aus der Broschüre aussuchen könnt.

Neben den Pandas war dieses Set auch gleich eines meiner Favoriten, da es besonders für junge Leute geeignet ist. 

Bei diesen beiden Karten kam dann noch ein weiteres neues Produkt aus dem Frühjahrskatalog zum Einsatz : ).

 

Da ich ja nicht so das Talent zum Kolorieren habe, war ich von den neuen "Brusho" Farben total begeistert (FJK Seite 26). Dieses ist Aquarellfarbe in Pulverform und wird ganz einfach mit Wasser vermischt. 

Hier habe ich das Pulver erst auf den Aufleger gestreut und dann mit dem "Stampin' Spritzer" befeuchtet. Dabei könnt Ihr dann gleich sehen, wie die Farbe super verläuft. Wem dieser Hintergrund zu gesprenkelt ist, der kann dann noch mit dem "Aqua Painter" etwas nachbessern. Ich bin von den Farben total begeistert!

Während der Hintergrund trocknete, habe ich die Chucks in Schwarz auf Gartengrün gestempelt und mit dem weißen Aquarellstift die Sohle und Schnürbänder angemalt. - Ich sehe gerade, ich habe bei einem Schuh die vordere Kappe vergessen auszumalen *ups*.

Der Spruch ist ebenfalls im Set "Echt Cool" vorhanden und ist mit einem Streifen aus dem Papierset "Tuttifrutti" hinterlegt worden.

Hier habe ich die Gitarre auf Ozeanblau gestempelt und anschl. dann mit der Schere ausgeschnitten. Zusammen mit ein paar Streifen Washi-Tape und dem zweiten Spruch aus dem Set wurde diese dann auf die Karte geklebt.

Nun habe ich noch ein kurzes Video über die Brusho-Farben für Euch. Da könnt Ihr nochmal etwas genauer sehen, was man mit den Farben so alles anstellen kann. Viel Spaß beim Anschauen!

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

Labels: Karte, Grußkarte, Glückwunschkarte, Sale-a-Bration 2018, SU Echt Cool, Brusho Crystal Colour


11 Kommentare

Kartenset Gruß + Glück

Auf der letzten OnStage Veranstaltung in Mainz hat mich das Kartenset "Gruß + Glück" so von der Schauwand angelacht, dass ich es mir nun endlich zugelegt habe. Mit diesem Set könnt Ihr im Nu Karten für jeden Anlass basteln und mit den enthaltenen Aquarellstiften nach Lust und Laune kolorieren. Ich habe hier mal vier Karten aus dem Set vorbereitet.

Das Set wird in einer tollen sandfarbenen Geschenkschachtel geliefert. Enthalten ist alles um gleich loslegen zu können. Lediglich Kleber ist nicht im Set enthalten.

Hier könnt Ihr den Inhalt etwas besser sehen.

Dieser reicht für 20 Karten und bei den mitgelieferten Aquarellstiften ist die Farbe Flamingorot und Limette nur exklusiv in diesem Set enthalten.

Die Motive sind übrigens vorgeschnitten und lassen sich ganz leicht aus dem Bogen rauslösen.

Nun kommen die Karten nochmal etwas größer.

Bei den nächsten zwei Karten habe ich die Vorlagen mit den Aquarellstiften koloriert...

... und bei den letzten zwei Karten habe ich mich mal an die neuen Stampin' Blendes herangetraut. Für den ersten Versuch bin ich damit ganz zufrieden, aber es ist noch ausbaufähig ; ).

Wenn ich Euch neugierig auf das Set gemacht habe, dann schaut doch einfach mal im Frühjahrs-Katalog auf Seite 15 nach, da ist nochmal alles ausführlich aufgelistet.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

Labels: Karten, Kartenset, Grußkarten, Glückwunschkarten, Geburtstag, SU Kartenset Gruß + Glück


8 Kommentare

Party Pandas

Auch bei mir sind die kleinen "Party Panda" eingezogen und ich habe damit mal gleich ein paar Goodies für meinen nächsten Workshop vorbereitet.

Da ich noch in der Probierphase bin, habe ich mein erstes Projekt mit den Pandas erstmal einfach gehalten : ).

 

Den Panda habe ich in Schwarz auf ein Stück Flüsterweiß gestempelt und dann mit den Framelits "Stickmuster" ausgestanzt. In den kleinen Briefumschlag kam dann noch das Wort 'Hi'. Ein wenig Farbe hat das kleine Herz abbekommen ; ). Dieses habe ich mit den Markern in Glutrot ausgemalt.

Hinterlegt habe ich den Aufleger noch mit ein wenig Glitzerband in Aquamarin und dann wurde alles auf den lila Schokokeks geklebt.

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

 

Labels: Goodie, Schokoladenverpackung, SU Party Pandas, Framelits Stickmuster


8 Kommentare

OnStage Make and Takes

Heute habe ich etwas schnelles für Euch, was aber nicht heißen soll, dass es nicht schön ist ; ). Auf der OnStage Veranstaltung in Mainz durften wir ja schon vorab mit den neuen Produkten etwas "spielen" und haben diese Make and Takes gemacht.

Den Anfang macht diese "silberne Minischachtel", die ich Euch auch schon einmal hier ( Klick ) gezeigt habe. Die Banderole ist aus dem DP "Geburtstagssoiree". Dieses hat auf der einen Seite kleine metallische Akzente und auf der anderen Seite ein farbenfrohe Muster. Beides findest Ihr in der Produktreihe Geburtstagssoirée auf der Seite 13 im Frühjahrskatalog.

Nun wird es lecker und zwar mit der Produktreihe Tuttifrutti : ).

Endlich gibt es mal wieder ein Stanzenpaket und das in Form von "frechen Früchtchen". Wir haben mit diesem Produktpaket kleine Tags gezaubert. Sind die kleinen Früchte nicht putzig. Das Designerpapier nennt sich "Tuttifrutti" und macht total hungrig *lach*. Schaut doch mal im Katalog auf der Seite 29 vorbei, da findet Ihr alles zu diese Reihe und ich finde, es ist perfekt für Anfänger geeignet.

- Übrigens mit der kleinen Melonenstanze haben wir bei diesen Tags die Ecken und den Halbkreis für das Band gestanzt.

Bei diesem Set "Auf dich" kann man tolle Einladungen zu Grill-/ oder Sommerparty zaubern, Männerkarten, Geburtstagskarten usw. Das Set hat echt ne Menge zu bieten und es gibt sogar die passenden Framelitsformen dazu. Zum Thema passend gibt es auch das dazugehörige Designerpapier. Dieses könnt Ihr Euch für 60€ Bestellwert gratis aus der Sale-a-Bration Broschüre aussuchen. Mehr zur Sale-a-Bration findet Ihr hier ( Klick ).

Das letzte Make and Take ist aus der Produktreihe Blütenfantasie und dieses findet Ihr im Katalog auf der Seite 23/24. Es beinhaltet tolle Blumenmotive und Sprüche und auch hier gibt es die passenden Thinlits dazu.

Das gleichnamige Designerpapier ist in schwarz/weiß gehalten und wie bei dieser Karte kann man mit den Markern, Aquarellstiften oder dem Wassertankpinsel einzelne Farbakzente setzten. Könnt Ihr die Zierelemente erkennen. Die haben sich doch ein wenig unter dem Kreis versteckt. Das Organza-Geschenkband mit dem schönen weißen Rand ist ebenfalls neu.

Ich glaube, Ihr werdet dieses Set lieben!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Mittwoch.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

Labels: Verpackung, Tags, Anhänger, Karte, Make and Take


4 Kommentare

Minischachtel zum Geburtstag

Irgendwie bin ich noch voll und ganz im Urlaubsmodus. Der Alltag will noch nicht so ganz flutschen und so kommt mein Beitrag heute erst zum Abend : ).

Ich brauchte am Wochenende eine schnelle Kleinigkeit für ein Geburtstagskind und so habe ich zu den neuen Minischachteln ( FJK Seite 13 ) gegriffen und diese wurde dann noch ein wenig aufgehübscht. Hierfür habe ich das Set "Perfekter Geburtstag" genommen - das wird, glaube ich, mein Lieblingsset : ). 

Inspiriert von dem Präsent von meiner Team-Mama Anja, welches noch auf meinem Basteltisch lag, ist dann dieses Design entstanden.

Gefüllt ist die kleine Schachtel übrigens mit einer süßen Kleinigkeit.

Habt noch einen schönen Abend.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Lust auf Gratisprodukte? Dann ist die Sale-a-Bration ( SAB ) genau das Richtige für Euch.

Für je 60€ Bestellwert könnt Ihr Euch ein Produkt Eurer Wahl aus der SAB-Broschüre aussuchen : ).

Für mehr Infos, klickt einfach auf das Bild.

 

 

Labels: Verpackung, Schachtel, Geburtstag, Minischachtel, Geburtstagsverpackung, SU Pefekter Geburtstag


11 Kommentare

Geburtstagsleporello

Dieses Geburtstagsleporello könnte auch als Minialbum benutzt werden, denn es bietet Platz für einige Fotos. Ich habe daraus eine Geburtstagskarte gemacht und gesehen habe ich dieses tolle Album schon vor einiger Zeit  bei Franka und es gleich auf meine To-do-Liste gesetzt. Die Umsetzung hat dann doch etwas gedauert ; ).

 

Als Basis habe ich Flüsterweiß genommen und dieses mit dem DP "Babyglück" kombiniert. 

Die linke weiße Hälfte habe ich mit dem Folder "Große Punkte" geprägt und darauf dann den Kreis mit dem Geburtstagsspruch aufgeklebt. Dieser stammt übrigens aus einem neuen Set und heißt "Perfekter Geburtstag" (FJK Seite 5).

Hier habe ich eine kleine Tüte mit Konfetti gefüllt und aufgeklebt und der Spruch ist ebenfalls aus dem o.a. Set.

So sieht die Karte komplett geöffnet aus. Wie Ihr seht, kann man sich da ordentlich austoben : ).

Hier kann man dann auch den passenden Spruch zum Konfetti sehen.

Das Happy Birthday habe ich mit dem gleichnamigen Thinlits in Schwarz ausgestanzt. Kombiniert habe ich es mit dem DP "Babyglück", Kirschblüte und Savanne. Die Spritzer im Hintergrund habe ich mit dem Wink of Stella Pinsel gemacht.

Auf der letzten Seite hat man dann Platz für die persönlichen Glückwünsche.

Die Blumenranke findet Ihr in dem Set "Pop-ulär", den Rand habe ich mit einem Stempel aus dem Set "Timeless Textures" gemacht und der Spruch ist wieder aus dem Set "Perfekter Geburtstag".

Startet gut ins Wochenende.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

P.S.: Bis heute Abend könnt Ihr Euch gerne noch meiner Sammelbestellung anschließen : ).

 

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

Labels: Karte, Geburtstag, Geburtstagskarte, Leporello, Minialbum, SU Perfekter Geburtstag, Pop-ulär, Timeless Textures, Framelits Stickmuster, Thinlits Happy Birthday, Kreisstanze, Fähnchenstanze, Itty-Bitty Akzente


12 Kommentare

Start der Sale-a-Bration und Frühjahr-Sommer-Katalog 2018

Man... ich bin ja echt voll im Urlaubsmodus. Jetzt habe ich doch glatt vergessen, dass gestern der Start der Sale-a-Bration und der Frühjahr-Sommer-Katalog 2018 begonnen hat. Das hole ich mal schnell nach....

Die Sale-a-Bration ist die größte Verkaufsaktion des Jahres. In dieser Zeit kann man sich mit jeder qualifizierenden Bestellung exklusive Gratisprodukte verdienen.

Da evtl. nicht alle wissen, was die Sale-a-Bration (SAB) ist, erkläre ich Euch kurz, wie Ihr an die Gratis-Sets kommt.

 

Ihr habt drei Möglichkeiten:

Für je 60€ Bestellwert erhaltet Ihr ein Gratisprodukt aus der SAB-Broschüre. Bei 120€ Bestellwert wären es dann zwei Gratisprodukte usw.

In diesem Jahr gibt es sogar eine Neuerung bei der SAB. Es stehen dieses Mal zwei Bestellwerte zur Verfügung. Achtet einfach in der Broschüre auf diese Symbole.

Das bedeutet, bei einem Bestellwert von 125€ könntet Ihr Euch ein Gratis-Set für 120€ aussuchen oder 2 Sets für 60€.

Wenn Ihr während der SAB eine Stempelparty ausrichtet und dort einen Bestellwert von 275€ erreicht, bekommt Ihr zu den 10% Shoppingvorteile noch zusätzliche 27€ Shoppingvorteile. Diese könnt Ihr dann für beliebe Produkte aus dem aktuellen Sortiment einsetzen.

Die Shoppingvorteile erhaltet Ihr aber auch, wenn Ihr eine Bestellung in der genannten Höhe aufgebt.

Aber nicht nur Gastgeberinnen können jetzt ordentlich sparen.

Wer während der SAB als Stampin' Up! Demonstrator einsteigt, kann sich Produkte für 175€ aus dem aktuellen Sortiment aussuchen und zahlt dafür nur 129€. Außerdem könnt Ihr Euch noch zusätzlich zwei Stempelsets gratis aussuchen. Das lohnt sich doch, oder?

 

Wenn Ihr noch Fragen habt, meldet Euch gerne bei mir oder schaut hier ( Klick ) mal vorbei. Hier habe ich für Euch das wichtigste schon mal zusammengefasst.

Und hier könnt Ihr Euch noch den aktuellen Frühjahr-Sommer-Katalog 2018 online ansehen. Klickt einfach auf das Bild.

Für alle, die gerne die neuen Produkte haben möchten, können sich gerne meiner Sammelbestellung am Freitag, den 5. Januar 2018 anschließen.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

    

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Sale-a-Bration 2018, Frühjahrs-Sommer-Katalog, Stampin' Up!


0 Kommentare

Planer und Ideenbuch für 2018

Hallo Ihr Lieben!

 

Die Feiertage sind vorbei und das neue Jahr ist schon ein paar Tage alt. Ich wünsche Euch noch ein frohes und gesundes neues Jahr und hoffe Ihr seit alle gut hineingerutscht.

 

Für das neue Jahr habe ich mir einen kleinen Planer gemacht, um meine Termine, Ziele und Ideen ( die ich komischerweise meistens in der Nacht habe... ) aufschreiben zu können. Die Idee dazu hatte ich bereits vor längerer Zeit mal auf Pinterest gesehen.

Den Planer habe ich aus dem schwedischen Möbelhaus und habe diesen einfach mit Vanille und Kraftkarton gemattet.

Mit dem  Set "Gorgeous Grunge" habe ich ein paar kleine Kleckse auf dem Kraftkarton hinterlassen und die Zahlen sind mit den Framelits "Große Zahlen" ausstanzt worden. Hierfür habe ich den Block "Farbenspiel" ausgewählt.

Die restlichen Wörter habe ich am PC geschrieben und dann einfach mit der Schere passend zugeschnitten und aufgeklebt.

Nun hoffe ich, dass der Planer auch reichlich zum Einsatz kommt.... ; ).

Habt noch einen schönen Tag. Ich werde noch die letzten Ferientage mit meinen Kindern genießen.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

 Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Planer, Kalender, Ideenbuch, Buch, SU Gorgeous Grunge, Framelits Große Zahlen


12 Kommentare

Himmlische Weihnachten

Bevor ich mich in die Feiertage verabschiede, habe ich noch eine Kleinigkeit für Euch. Es sind sozusagen himmlische Grüße.

 

Diese kleinen Goodies hatte ich für meine Kollegen vorbereitet. In der Verpackung befand sich ein kleiner Schokoweihnachtsmann - evtl. ist dieser auch schon vernascht worden ; ).

Inspiriert für diese Verpackung hat mich die liebe Sandra. Vielen lieben Dank nochmal fürs Zeigen!

Als Basis für meine Verpackung habe ich Schiefergrau genommen und mit ein wenig Gold kombiniert. Der Spruch stammt aus dem Set "Geschwungene Grüße" und ist von Creative-depot. Die Flügel sind ebenfalls eine Stanzvorlage von Creative-depot und heißen "Pop up Engelsflügel".

Zum Schluss kam noch etwas Leinenfaden und ein Glöckchen an die Verpackung und fertig ist der himmlische Gruß.

 

Ihr Lieben, ich wünsche Euch allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest mit Euren Lieben!

Habt ein paar entspannte Tage und lasst Euch reichlich beschenken und

genießt das Beisammensein! 

 

Ganz liebe Grüße an Euch alle da draußen - Drück Euch <3.

 

Sandra

 

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Goodie, Weihnachten


4 Kommentare

Schnelle Verpackung

Ich benötigte zwei kleine Mitbringsel und habe diese zwei Packungen einer Karamell-Nuss-Schokoladen-Variante ein wenig aufgepeppt : ).

 

Dafür habe ich einfach einen passenden Bogen Kraftkarton genommen und diesen um die Verpackung gewickelt und dann gut festgeklebt. So nackisch wollte ich die Schokolade dann aber auch nicht verschenken und so habe ich dann noch zwei verschiedene Motive für die Vorderseite gebastelt.

Bei dieser Variante habe ich Flüsterweiß und Kraftkarton kombiniert und als kleiner Farbtupfer durften goldene Sterne noch dazu. Die Stadt habe ich mit den Edgelits "Winterstädtchen" ausgestanzt und der Spruch stammt aus dem Set "Weihnachten daheim".

Dieses Design hatte ich Euch schon einmal hier ( Klick ) gezeigt, da allerdings als Weihnachtskarte.

Bei den Farben habe ich hier allerdings Flüsterweiß mit Aquamarin kombiniert. Die wunderschöne Schneeflocke wurde mit dem Folder "Schneekristall"  geprägt. Zu der Schneeflocke kamen dann die drei Kreise und etwas silbernes Garn. Der Spruch ist aus einem älteren Set ( "Drauf und dran" ).

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen und vor allem stressfreien Tag.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Weihnachten, SU Weihnachten daheim, Drauf und dran, Folder Schneekristall, Edgelits Winterstädtchen, Framelits Stickmuster


3 Kommentare

Wortwolke Weihnachten

Dies sind nun meine letzten Weihnachtskarten für dieses Jahr, die sich auch schon auf den Weg gemacht haben. Dem ein oder anderen kommt diese vielleicht etwas bekannt vor, denn ich hatte schon mal eine Variante mit Schneeflocken bei meinem Gastdesign von Creative-deopot gezeigt.

 

Diese Karten sind mit dem Set "Wortwolke Weihnachten" von Creative-depot gemacht.

Als Basis habe ich Savanne genommen und mit Petrol und Flüsterweiß gemattet. Vorher habe ich dieses aber noch mit ein paar Schneemännern in Petrol und ein paar Sternen in Savanne bestempelt.

Den Spruch habe ich ebenfalls mit Petrol gemattet und dann mit Abstandspads aufgeklebt. An die Schleife habe ich noch einen Schneeflockenanhänger sowie eine Mini-Glocke angebracht.

Hier habe ich mit Glutrot gemattet und einige Weihnachtsmützen mit Sternen aufgestempelt. An die Schleife kam hier noch ein Anhänger in Form eines Nikolausstiefels und auch ein Mini-Glöckchen.

Ho, Ho, Ho....nur noch 5 Tage dann ist Weihnachten : ).

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Karte, Weihnachten, Creative-depot Wortwolke Weihnachten


4 Kommentare

Karte Winterstädtchen

Nach all den Verpackungen kommt heute mal eine schlichte Weihnachtskarte und vorab, die Idee ist nicht von mir. Diese Karte hatte ich bei Cornelia gesehen und fand sie so schön, dass ich sie für meine Weihnachtspost gleich nachgebastelt habe. Danke Dir für die Idee, liebe Cornelia : ).

 

Als Basis habe ich Flüsterweiß genommen und darauf dann eine Lage Vellum geklebt, die ich vorher noch mit dem Folder "Leise rieselt" geprägt habe.

Darauf kam dann ein weiterer Streifen in Flüsterweiß, der mit den Edgelits "Winterstädtchen" ausgestanzt wird. Den Spruch findet Ihr in meinem Lieblingsset "Weihnachten daheim" ; ).

Zum Schluss wird dann noch reichlich goldenes Garn um den Streifen gewickelt und als kleiner Farbtupfer kam ein rotes Herz dazu.

Was ich leider nicht mit der Kamera einfangen konnte..... dem Schneemann habe ich noch eine Lage Glitzer mit dem "Wink of Stella-Pinsel" verpasst.

Ich liebe solche schnellen Karten. Ihr nicht auch? Falls Ihr also noch die ein oder andere Karte braucht, diese hier ist wirklich fix gemacht  : ).

 

Habt einen schönen Montag.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Karte, Weihnachten, SU Weihnachten daheim, Edgelits Winterstädtchen, Folder Leise rieselt


7 Kommentare

Pralinenverpackung

Wo ist eigentlich die Woche geblieben. Momentan rinnt mir die Zeit so durch die Finger und ich schaffe nicht so wirklich was.... Heute muss ich noch die letzten Pakete fertig machen und ein paar Karten müssen auch noch geschrieben werden, damit diese nächste Woche auch pünktlich ankommen. Es ist jedes Jahr dasselbe.... und plötzlich ist Weihnachten ; ).

 

Mein Beitrag fällt daher heute auch etwas kurz aus....

 

Die heutige Pralinenverpackung hatte ich Euch schon hier ( Klick ) und hier ( Klick ) mal gezeigt. Im letzten Beitrag findet Ihr auch den Link zur Videoanleitung von Jenni zu dieser Verpackung.

Als Basis habe ich Savanne genommen und darauf mit Olivgrün und dem Designerpapier "Weihnachtslieder" gemattet. Den Schlitten ( Thinlits Weihnachtsschlitten ) habe ich aus schwarzen Glitzerkarton ausgestanzt und ein kleines Glöckchen noch daran gebunden.

Den Spruch findet Ihr übrigens in dem Set "Weihnachten daheim". Dieses war übrigens dieses Jahr mein Lieblingsset ; ). 

So, dann will ich mal weiter meine Weihnachtspost fertig machen. Ich wünsche Euch einen schönen 3. Advent.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Verpackung, Box, Schokoladenverpackung, Weihnachten, SU Weihnachten daheim, Thinlits Weihnachtsschlitten


8 Kommentare

Adventskalender für Jedermann 2017

Die liebe Katrin hat auch in diesem Jahr wieder Ihren Adventskalender für Jedermann organisiert und ich freue mich, dass ich wieder dabei sein darf.

An jedem Tag wird ein Türchen geöffnet und dahinter versteckt sich eine kleine Bastelei, Rezepte, Geschichten oder, oder, oder. Schaut doch mal vorbei, es lohnt sich!

Ich habe mir für heute ein kleines Topping für einen Schokolandenkeks überlegt und zwar bin ich in diesem Jahr voll im Rosettenfieber und verziere zur Zeit alles damit und so auch diesen Keks hier ; ).

Für die Rosette habe ich das Designerpapier "Schwarze Sterne" von Creative-depot genommen. Den Spruch findet Ihr in dem Set "Geschwungene Grüße", ebenfalls von Creative-depot, den ich auf schwarzem Karton mit Kraftweiß gestempelt habe. Ausgestanzt habe ich das Ganze dann mit den Framelits "Stickmuster".

Etwas goldenes musste dann noch dazu und so habe ich mich für den kleinen Wirbel aus dem Thinlits Set "Flockenreigen" entschieden und ein kleiner Stern gesellte sich dann auch noch dazu.

Die fertige Rosette wird dann einfach auf den verpackten Keks geklebt und kann nun verschenkt oder für die Kaffeetafel sein. - Falls die Frage noch aufkommt, ich habe einen Keks von der lila Kuh genommen ; ).

Schön, dass Ihr heute bei mir vorbei geschaut habt. Habt noch einen schönen Abend.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Labels: Topping, Schokoladenkeks, Schokoladenverpackung, Weihnachten, Rosette, Adventskalender für Jedermann, SU Framelits Stickmuster und Flockenreigen


19 Kommentare

Weihnachtliche Wunschbox

Diese Wunschbox hatte ich Euch schon mal vor einiger Zeit hier ( Klick ) gezeigt, allerdings mit dem niedlichen Igel drauf. Diese Box kommt nun mit einem weihnachtlichen Gewand daher und eignet sich perfekt um Geld zu verschenken.

Für die Box habe ich Kraftkarton genommen und bei der Banderole habe ich mal wieder zu Schwarz gegriffen. Auf den Deckel habe ich eine Lage Designerpapier "Frohes Fest" aufgeklebt und drauf kam dann eine Lage in Vanille. Der Spruch sowie die kleinen Schnörkel stammen aus dem Set "Winterwunder". Dazu gesellten sich dann noch ein paar Ilexblätter, die ich vorher noch bestempelt ( Set "Adventsgrün" ) und dann mit der passenden Stanze "Adventsschmuck" ausgestanzt habe.

Im Inneren befindet sich auf der linken Seite ein kleiner Umschlag für das Geld und rechts ein kleines Wunschlicht. Wenn man dieses nicht haben möchte, kann man die Box auch super für kleine Söckchen nehmen und diese dann zur Geburt verschenken. 

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Woche und schaut morgen Abend doch gerne wieder vorbei, denn da darf ich das aktuelle Türchen bei Katrins Adventkalender für Jedermann 2017 öffnen : ).

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Labels: Verpackung, Geldgeschenk, Wunschbox, Box, Weihnachten, SU Winterwunder, Adventsgrün, Framelits Stickmuster, div. Kreisstanzen, Stanze Adventsschmuck


8 Kommentare

Edle Weihnachtsboxen

Diese edlen Weihnachtsboxen hatte ich mit zum Weihnachtsmarkt. Sie sind ideal um darin eine Kleinigkeit zu verschenken.

Bei der Box habe ich mich für ein freundliches Schwarz entschieden und diese mit einem Streifen Designerpapier "Schwarze Sterne" von Creative-depot kombiniert. 

Die Enden der Banderole habe ich mit einem Edgelits aus dem Set "Winterstädtchen" ausgestanzt. 

Zum Verschließen der Banderole habe ich goldenes Schleifenband genommen und daran kam dann noch ein Tannenbaum Zierelement sowie ein Glöckchen, welches ich mit goldenem Garn um die Schleife befestigt habe. Sozusagen eine Schleife um die Schleife ; ).

Man könnte die Box nun seitlich öffnen, indem man eine Lasche zur Seite öffnet oder man entfernt einfach die Banderole.  

Und hier habe ich für Euch noch eine kurze Anleitung für die Box.

Für die Box selber benötigt Ihr ein Stück Farbkarton mit den Maßen 15 x 15cm. Dieses stanzt und falzt Ihr mit dem "Falzbrett für Umschläge" bei 5 und 10cm. Bei den nächsten Seiten einfach die "Nase" vom Falzbrett an die vorhandenen Falzlinien anlegen und den Vorgang stanzen und falzen wiederholen.

 

Für die Banderole benötigt Ihr ein Stück mit den Maßen 11,5 x 5 cm.

Nachtrag: Mir ist leider ein Fehler bei der Maße unterlaufen. Richtig wäre 18,5 x 5cm für die Banderole. Sorry und ein dickes Danke an Anne, die diesen Fehler bemerkt hat.

Die Enden könnt Ihr nach Belieben verschönern. Ich habe, wie oben schon erwähnt, ein Edgelits aus dem Set "Winterstädtchen" genommen.

Gefalzt wird der Streifen dann bei 2,6 / 6,3 / 12,1 und 15,8cm.

Ich wünsche Euch ein schönes und gemütliches 2. Adventwochenende : ).

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Diese Boxen verlinke ich noch zur aktuellen Challenge #90 "Weihnachten" von Steckenpferdchen.

 

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Verpackung, Box, Schokoladenverpackung, Weihnachten, Anleitung, SU Falzbrett für Umschläge, Edgelits Winterstädtchen


10 Kommentare

Geschenktüten

Aus dem Designerpapier "Weihnachtslieder" habe ich diese Geschenktüten gebastelt, in die man eine Leckerei verpacken kann, aber auch einen Gutschein, Geld oder ein kleines Schmuckstück würde hineinpassen : ).

Zum Verschließen der Tüte habe ich einfach eine Banderole genommen, die man dann seitlich wieder abziehen kann.

Damit die Banderole nicht ganz so schlicht aussieht kam noch ein Schleifenband um zu und darauf dann noch ein Spruch aus dem Set "Weihnachtliches Etikett". 

Hier habe ich noch die Maße, falls Ihr die Geschenktüte gerne nachbasteln möchtet:

 

Papiermaß für die Geschenktüte mit Lasche: 25,4 x 15cm. Zum Falzen benötigt Ihr das "Falzbrett für Geschenktüten" und hier dann die Größe "S" nehmen.

Für die Banderole benötigt Ihr einen Streifen mit folgenden Maßen: 25 x 3,3 cm. Gefalzt wird dann bei 2,9 / 11,5 und 16,7cm.

Nun wünsche ich Euch einen tollen Nikolaus und hoffe Ihr habt heute Morgen alle einen gefüllten Stiefel vorgefunden : ).

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

 

Labels: Verpackung, Tüte, Geschenktüte, Weihnachten, SU Weihnachtliches Etikett, Falzbrett für Geschenktüten


21 Kommentare

Weihnachtshäuser

Da ich gestern mein Chaos vom Weihnachtsmarkt erst mal wegräumen musste, zeige ich Euch meine mit leckerer Schokolade gefüllten Weihnachtshäuser erst heute. Als Winterdeko habe ich Euch diese Häuschen schon mal hier (Klick) gezeigt. Die Idee zu dieser Verpackung mit der Schokolade habe ich mal bei Franka gesehen.

Das schöne ist, Ihr könnt hier Eurer Phantasie freien Lauf lassen und Euch mit den Sets so richtig austoben ; ).

Bei mir sind hier folgende Sets zum Einsatz gekommen:

Dieser Spruch ist im Set "The Little Things" enthalten und der kleine Weihnachtsbaum ist mit den Edgelits "Winterstädtchen" ausgestanzt worden.

Aus dem Set "Weihnachtlichen Etiketten" stammt dieser Spruch, welchen ich noch mit einer Blätterranke verziert habe. Dieser stammt aus dem Set "Weihnachtszauber" und ist von Creative-depot. 


Die Blätterranke sowie der Spruch in der Mitte sind beide aus dem Set "Weihnachtszauber", aber einmal von Stampin' Up! und einmal von Creative-depot ; ).

Dieser Spruch ist ebenfalls aus dem Set "Weihnachtszauber" von Creative-depot, den ich mit zwei Tannenbäumchen verziert habe. Diese sind wieder mit den Edgelits "Winterstädtchen" ausgestanzt worden. 


 

Hier ein Blick von der Seite.

Die Häuserfronten habe ich übrigens mit den Framelits "Willkommen zu Hause" ausgestanzt und dann mit einem Papierstreifen miteinander verbunden. Die Größe könnt Ihr selbst variieren, je nachdem was dort hinein soll.

 

Ich Danke Euch für Euren Besuch und wünsche Euch noch eine schöne Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Weihnachten, Weihnachtshäuser, Häuser, SU The little things, Weihnachtszauber, Framelits Willkommen zu Hause, Edgelits Winterstädtchen


17 Kommentare

Mini-Adventskranz

Hier habe ich noch eine schnelle Idee, wenn man am Wochenende zum Advents-Kaffee eingeladen ist. Es ist ein Mini-Adventskranz to go. Dieser ist schnell gemacht und ein nettes Mitbringsel, wenn man keine Schokolade mitnehmen möchte : ).

Ihr braucht dafür nur 4 Teelichter, eine Streichholzschachtel, Designerpapier und Zahlen.

Die Streichholzschachtel habe ich mit dem DP "Frohes Fest" beklebt, genau wie die einzelnen Teelichter. Die Vorlage für die Zahlen habe ich bei Pinterest gefunden und mit Olivgrün gemattet.

Der Anhänger ist am PC geschrieben und dann mit einer älteren Etikettenstanze ausgestanzt worden.

Zum Schluss wurde alles noch nett in einer Zellophantüte verpackt und fertig ist der Adventskranz to go.


Nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und einen ruhigen 1. Advent. Genießt die Zeit!

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Auch bei dieser Aktion empfehle ich Euch die Bestellung über den Onlineshop.

 

 ( Voraussetzung dafür ist eine gültige Kreditkarte. )

 

Das geht schnell und Ihr könnt Euch die besten Schnäppchen früh sichern, denn auch

hier heißt es wieder: Wenn weg. dann weg!

 

Hier ist die Ausverkaufs-Liste in PDF-Format. Klickt einfach auf das Bild.

 

Labels: Verpackung, Adventskranz, Advent, Weihnachten


9 Kommentare

Adventskalender für die beste Freundin

Und wieder zeige ich Euch einen Adventskalender, aber dieser hier ist nicht mit Schokolade gefüllt sondern mit lieben Botschaften für die beste Freundin.

Bei mir haben vier Mädels diesen Kalender bekommen, weil sie einfach die Besten sind, immer ein Ohr für mich haben, weil ich sie einfach liebe und hiermit Danke sagen möchte für Ihre Freundschaft : ).

 

Wie heißt es so schön: Guten Freunden gibt man ein Küsschen, den Besten sein Herz!

 

Diese Idee habe ich übrigens hier ( Klick ) bei Steffi gefunden. Sie hat noch mehr so tolle Ideen auf Ihrem Blog. Schaut doch mal vorbei.

Die goldene Verpackung habe ich mit dem "Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten" gemacht und die Vorderseite dann in Schwarz und mit dem DP "Frohes Fest" gemattet.

Den Spruch findet Ihr in dem Set "The little things". Diesen habe ich in gold embosst und anschl. mit den Framelits "Stickmuster" ausgestanzt.


Hier habe ich auch gleich den passenden Freebie als PDF-Datei für Euch. Klickt einfach auf das Foto.

So, nun seid Ihr dran.... Verschenkt noch schnell einen persönlichen Adventskalender : ).

 

Liebe Grüße

Sandra

 

  

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Verpackung, Kalender, Adventskalender, Advent, Botschaften, Weihnachten, SU Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten, The little things, Framelits Stickmuster, Dreifach Fähnchenstanze


4 Kommentare

Adventskalender

In der letzten Woche sind so einige Adventskalender zur Post gegangen und anderem auch dieser hier, der mit 24 verpackte Küsschen gefüllt ist.

Gesehen habe ich diese Idee schon im letzten Jahr hier ( Klick ) bei Isa, aber die Zeit war zu knapp, um noch welche zu zaubern. Dieses Jahr war ich zum Glück zeitiger und habe so einige Mädels hoffentlich glücklich gemacht ; ).

Bei den Farben habe ich als Basis Kraftkarton genommen und darauf dann in Silber und Flüsterweiß gemattet. Die weiße Lage wurde vorher noch mit dem Folder "Leise rieselt" geprägt. Darauf habe ich dann die "Metallic-Schneeflocke" in Silber aufgeklebt und die Zahl 24. Der restlichen Text ist schnell mit den kleinen Buchstaben aus dem Set "Labeler Alphabet" gestempelt worden. Zum Schluss kamen dann noch ein paar kleine Glitzersterne dazu. 

So sieht der Kalender dann von Innen aus. Der große Stempel ist aus einem älteren Set "Zur schönsten Zeit", welches leider nicht mehr aktuell ist.

Die Küsschen sind alle einzeln verpackt und dann mit Nummern versehen worden. Diese habe ich übrigens bei Pinterest gefunden.

Wenn auch Ihr jetzt noch schnell so einen Adventskalender verschenken wollt, dann habe ich hier die Maße für die Verpackung und Streifen:

 

Papiermaß für die Verpackung: 30,5 x 20,3cm

Gefalzt wird an der langen Seite bei: 2,4 / 14,1 / 16,5 und 28 cm

und an der kurzen Seite bitte bei 2,4 und 17,9 cm falzen.

Die Streifen für die Küsschen sind 2,9 x 9,6 cm lang. Zum Verschließen haben ich doppelseitiges Klebeband genommen.

 

Solltet Ihr noch Fragen dazu haben, könnt Ihr Euch gerne bei mir melden.

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Basteln.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Diesen Beitrag verlinke ich noch zur aktuellen Challenge #49 vom Team Kreativ durcheinander. 

 

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Adventskalender, Advent, Weihnachten, Kalender, SU Zur schönsten Zeit, Labeler Alphabet, Folder Leise rieselt, div. Kreisstanzen, Framelits Große Zahlen


13 Kommentare

Gastdesign bei Creative-depot

Vor ein paar Wochen bekam ich eine nette Mail von Marion von Creative-depot. Sie fragte mich darin, ob ich nicht Lust hätte, ein Gastbeitrag zu gestalten.

Ich musste nicht lange überlegen und habe gleich zugesagt : ).

Dann kam die Frage auf, was soll ich zeigen? Letztendlich habe ich mich für ein buntes Potpourri entschieden.

 

Den Anfang macht eine Geschenkkarte, wo ich die Stanze "Geschenke" verwendet habe. Diese habe ich dann mit bunten Designerpapier hinterlegt. Den Spruch findet Ihr in dem Set "Geschwungene Grüße", wo viele schöne Texte enthalten sind. Ein paar kleine Sterne durften auch nicht fehlen.

Hier könnt Ihr den Tag sehen, der in der Umschlagkarte steckt. Auf der Vorderseite habe ich einen kleinen Umschlag für Geld aufgeklebt und die Rückseite ist frei für ein paar persönliche Worte.

Mit der gleichen Stanze habe ich dann noch ein paar Geschenkanhänger gemacht. Diese kann man jetzt immer gut gebrauchen. Verziert habe ich die Anhänger mit einer Lage Vellumpapier und Schleifenband. 

Eine Weihnachtskarte ist mit dem Set "Wortwolke Weihnachten" entstanden. Den großen Spruch habe ich mit Farbkarton hinterlegt und dann mit Abstandpads auf die Karte geklebt. Dazu passend kamen dann noch ein paar Schneeflocken und Sterne hinzu. Etwas Schleifenband und ein Anhänger runden die Karte dann ab. 

In dem Set "Wortwolke Weihnachten" sind noch vier kleine Stempel enthalten, wo man perfekt sein eigenes Designerpapier mit zaubern kann. Ich habe hier zu der Weihnachtsmann-Mütze und dem Geschenk gegriffen und damit wahllos ein Stück Papier bestempelt. 

Danach habe ich daraus kleine Verpackungen für Schokolollis gemacht.

Den schönen Spruch findet Ihr in dem Set "Geschwungende Grüße". Die kleinen Sterne sind aus dem Set "Weihnachts-Sternenkranz".

So, das war mein kleines Potpourri. Ich hoffe Euch hat mein Gastbeitrag gefallen?

 

An dieser Stelle möchte ich mich noch rechtherzlich bei Marion und Iris bedanken. Es hat mir viel Spaß gemacht. DANKE!

 

Wenn Ihr jetzt auch Neugierig auf die tollen Stempel und Stanzen seid, dann schaut unbedingt mal im Shop vorbei.

 

Ein Teil der hier gezeigten Stempel habe ich kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen ( Werbung ).

 

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.

 

Lieben Gruß

Sandra

  

 

 

 Labels: Geldkarte, Geldgeschenk, Karte, Verpackung, Schokoladenverpackung, Geschenkanhänger, Weihnachten, Gastdesign, Creative-depot

 

12 Kommentare

Kleine Täschchen - Weihnachtslieder

Vor ein paar Tagen war ich bei der lieben Sybille und durfte dort einen Workshop geben. Zur Begrüßung hatte ich für die Damen diese kleinen Täschchen vorbereitet, die mit leckerer Schokolade bestückt waren.

 

Für die Taschen habe ich das schöne DP "Weihnachtslieder" genommen und darauf dann das "Etikett für jede Gelegenheit" aufgeklebt. Hinterlegt habe ich dieses dann nochmal in Gold.

Dafür müsst Ihr einfach nur das Etikett in der Mitte durchschneiden und dann versetzt hinter das eigentliche Etikett kleben.

Den Spruch finde ich besonders schön, weil er nicht ganz so kitschig ist ; ). Diesen findet Ihr übrigens im Set "Winterwunder".  Der "Blätterzweig" und ein kleinen Herz runden das Etikett dann noch ab.

Hier kommt noch eine schnelle Anleitung für die kleinen Taschen. Ich habe hier ein Papiermaß von 6"x6'" genommen. So bekommt Ihr aus einem DP-Bogen vier Taschen und habt keinen Verschnitt.

Bei Fragen melde Euch gerne bei mir.

Habt einen tollen Start ins Wochenende und genießt die freie Zeit.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Bei der Online-Aktion empfehle ich Euch die Bestellung über den Onlineshop.

 ( Voraussetzung dafür ist eine gültige Kreditkarte. )

Das geht schnell und Ihr könnt Euch die besten Schnäppchen sichern.

 

Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zum Beitrag, wo Ihr auch die PDF-Datei mit den ganzen Angeboten findet.

 

 

Labels: Verpackung, Goodie, Schokoladenverpackung, Weihnachten, SU Winterwunder, Stanzen Etikett für jede Gelegenheit, Blätterzweig, Eulenstanze (Herz)


4 Kommentare

Adventskalender to go

Bereits nächste Woche ist schon der 1. Dezember und ich muss mich jetzt sputen, dass meine kleinen Adventskalender to go noch pünktlich bei ein paar lieben Personen ankommen : ).

 

Bei den Farben habe ich mich als Basis für Kraftkarton entschieden und darauf dann mit Flüsterweiß und Petrol gemattet.

Bestempelt habe ich die Lage in Petrol noch mit einem Sternenschweif aus dem Set "Weihnachtsstern" und darauf kam dann eine Schneeflocke, die ich in weißem Glitzerpapier ausgestanzt habe. Die Mitte der Schneeflocke wurde mit dem Embellishment  "Zauberwald" verziert.

Den Weihnachtsspruch findet Ihr ebenfalls in dem oben genannten Set. 

Für den Verpackungsrohling habe ich übrigens eine Stanzvorlage genommen, die ich mir von meiner Stempelschwester geliehen hatte. Von wem diese Stanze ist, weiß ich leider nicht. Dasselbe gilt auch für die Schneeflocke. - Sorry!

Habt noch einen tollen Tag.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

 

Bei der Online-Aktion empfehle ich Euch die Bestellung über den Onlineshop.

 ( Voraussetzung dafür ist eine gültige Kreditkarte. )

Das geht schnell und Ihr könnt Euch die besten Schnäppchen sichern.

 

Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zum Beitrag, wo Ihr auch die PDF-Datei mit den ganzen Angeboten findet

 

Labels: Verpackung, Adventskalender, Adventskalender to go, Weihnachten, SU Weihnachtsstern


8 Kommentare

Shadowrahmen Weihnachten

Diese zwei Varianten von Shadowrahmen hatte ich am Wochenende mit auf meinen ersten Weihnachtsmarkt. Das war mein Dankeschön an die Kunden. Sehr viele haben einen neuen Besitzer gefunden ; ).

 

Entschuldigt schon mal die Bildqualität, aber mein Fotoapparat scheint das zeitliche zu segnen. Ich glaube der freie Fall aus meiner Hand letztens hat ihm nicht ganz gut getan : (. Alle Bilder haben jetzt leider einen Blaustich.

Bei der ersten Variante habe ich den Rahmen in Schwarz gehalten und mit dem Weihnachtsmann aus dem Set "Ausgestochen weihnachtlich" verziert. Coloriert habe ich diesen mit den Markern. Den Spruch findet Ihr ebenfalls im gleichen Set.

Der zweite Rahmen ist in der Farbe Gold-Braun und das Papier habe ich aus meinem Bastelladen des Vertrauens. Den Tannenbaum-Anhänger habe ich mit dem Spruch aus dem Set "Flockenzauber" kombiniert und dann noch mit einer Schleife in Aquamarin verziert.

Die Anleitung für den Shadowrahmen findet Ihr hier ( Klick ). Viel Spaß beim Basteln : ).

 

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Bei der Online-Aktion empfehle ich Euch die Bestellung über den Onlineshop.

 ( Voraussetzung dafür ist eine gültige Kreditkarte. )

Das geht schnell und Ihr könnt Euch die besten Schnäppchen sichern.

 

Klickt einfach auf das Bild und Ihr kommt zum Beitrag, wo Ihr auch die PDF-Datei mit den ganzen Angeboten findet.

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Shadowrahmen, Weihnachten, SU Ausgestochen weihnachtlich, Flockenzauber, Thinlits Fröhliche Anhänger, Stanze Lebkuchenmännchen


10 Kommentare

Schnäppchen im Online-Preisspektakel

Mit großen Schritten geht es in die „schönste Zeit des Jahres“ – und nicht nur wegen der nahenden Feiertage.

Wir freuen uns aber auch auf das Online-Preisspektakel, das in Kürze beginnt!

 

Im Rahmen dieser Aktion gibt es für Euch, in dem Zeitraum vom 20. - 26.11.2017, diese

exklusiven Sonderangebote. 

 ( Klicke auf das Bild und die PDF-Datei öffnet sich. )

Der erster Kracher wird ein 24-Stunden-Angebot für Stempel sein:

Ausgewählte Stempelsets sind an Tag eins des Online-Preisspektakels mit einem Nachlass von 20 % erhältlich.

Da heißt es: Schnell zugreifen!

 

Das Stempelangebot gilt am 20. November zwischen 0.00 Uhr (MEZ)/23.00 Uhr (am 19. November WEZ) und 23.59 Uhr (MEZ)/22.59 Uhr (WEZ). Achtung! Der reduzierte Preis wird im Shop erst zu diesem Zeitpunkt reduziert ausgewiesen. Wenn Ihr vorher auf die Bilder klickt, seht Ihr noch den Katalogpreis ohne Reduzierung.

 

Die Angebote wechseln auch im Laufe der Aktion.

Schaut also regelmäßig bei mir vorbei und entdeckt all die tollen Überraschungen. 

 

Ich empfehle Euch bei dieser Online-Aktion die Bestellung über den Onlineshop.

 ( Voraussetzung dafür ist eine gültige Kreditkarte. )

Das geht schnell und Ihr könnt Euch die besten Schnäppchen sichern.

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und wie immer gilt, wenn weg, dann weg.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

Labels: Aktion, Stampin' Up!, Online-Preisspektakel


0 Kommentare

Frohe Weihnachten

Heute melde ich mir nur ganz kurz, weil ich in den letzten Vorbereitungen für meinen Weihnachtsmarkt liege, der morgen beginnt. Aufbauen darf ich allerdings schon heute und da müssen doch noch ein paar Feinarbeiten an den ein oder anderen Projekten vorgenommen werden ; ).

 

Der Dezember naht und ich habe meine Weihnachtskarten noch etwas aufgestockt und zwar mit dem schönen Set "Frohe Weihnachten" von creative-depot.

Wie Ihr sicherlich erkannt habt, ist bei dem Stempel 'Frohe' der Buchstabe 'O' ausgelassen und kann stattdessen mit verschiedenen Motiven ausgefüllt werden.

 

Ich habe mich bei meinen Karten für diesen kleinen Hirsch.....

 

 

.... einer Schneeflocke .....

 

 

.... und einer Blätterranke entschieden. Hier habe ich dann zusätzlich noch einen goldenen Stern in die Mitte platziert. Alle drei Motive habe ich nochmals extra ausgestanzt und mit Abstandshalter auf die Karte geklebt. 

 

In dem Set gibt es noch drei weitere Motive und zwar mit Sternen, kleinen Punkten und Streifen.

 

Nun bin ich gespannt, welche Karte Euch am Besten gefällt? Ich bin dieses Jahr irgendwie voll auf Schneeflocken fixiert ; ).

 

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende und bleibt kreativ.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

P.S.: Wer mich übrigens gerne auf dem Weihnachtsmarkt besuchen möchte, der findet mich in der Halle vom Blumenthaler Schützenverein, Am Rosenbusch 13, 28790 Schwanewede.

Beginn ist am Samstag um 13 Uhr - 17 Uhr und am Sonntag geht es schon um 11 Uhr los.

Ich freue mich auf Euren Besuch : ).

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Karte, Weihnachten, Weihnachtskarten

6 Kommentare

Meine ertauschten Swaps aus Mainz

Nun kommen, wie versprochen, meine ertauschten Swaps aus Mainz. Achtung, es kommt eine riesige Bilderflut. Holt Euch vorher lieber einen Kaffee oder Tee : ).

 

Den Anfang macht....

... meine Stempelschwester Dörthe

Sie hat einen kleinen Cup-Becher verziert und im Inneren versteckte sich noch ein kleiner Kuchen *mmmh*.

 

Von der lieben Sabine habe ich dieses Türschild bekommen. Leider war sie nicht persönlich in Mainz, da sie einen Infekt hatte. Sehr schade!

Ihre Mädels haben dann stattdessen für sie die Swaps getauscht.

Von Christine Biersdorf habe ich Teebären geschenkt bekommen.

Habe ich bis jetzt noch nicht probiert und bin schon ganz neugierig.

Silke Rettenbach (www.lillistempelt.de)

 hat einen Teebeutel sehr schick verpackt. Ich liebe diese DP!

Hier hat Karolina sich besonders viel Mühe gemacht, denn in der Verpackung ist ein DIY-Dusch Jelly drin.

Liebe Karolina, ich habe mich riesig gefreut, Dich in Mainz persönlich zu treffen.

So hat der Blog endlich ein Gesicht bekommen. Drück Dich!

Sabrina (Facebookseite) hat dieses schicke Häuschen gemacht,

welches man auch öffnen konnte und eine kleine Tafel Schokolade zum Vorschein kam.

Von meiner weiteren Stempelschwester Kerstin gab es eine genähte Verpackung,

in der sich ein Kugelschreiber befand.

Diese tolle Karte kommt von Inge Picks.

Diese Karte kommt von Christina. Ist das Mädchen nicht niedlich....

Dieses Jahr habe ich viele Karten ertauscht. Das gibt viele Ideen-Anregungen : ).

Diese Schneeflocken-Karte kommt von Sabrina.

Diesen Wachmacher habe ich von der lieben Annemarie bekommen und ich ärgere mich,

dass ich sie nicht gleich erkannt habe.

Ihr Blog war nämlich einer der Ersten, den ich regelmäßig besucht habe und es heute noch gerne tue. 

Dieses Foto hat leider einen Blaustich bekommen, aber ich hoffe Ihr könnt das

Häuschen von Katrin trotzdem gut erkennen.

Cindy hatte, wie ich, auch den Einfall mit dem Datum und dem Karnevalsbeginn.

In der Verpackung befindet sich ein Luftballon mit Licht.

Diese schöne Leckereien-Tüte habe ich von der lieben Petra.

Ich habe mich riesig gefreut, Dich in Mainz wieder zu treffen : ).

Diese niedliche Rentier-Karte habe ich von Jutta Haupt. Wunderschön!

Und hier kommt noch eine Bastelschwester....

Anne hat diese witzigen Eiskristalle verschenkt. Diese kann man sogar essen!

Sie zerschmelzen auch gleich auf der Zunge - es ist nämlich Esspapier.

Witzige Idee!

Die liebe Sigrid hat immer witzige Ideen....

Sie verkleidet sich nämlich immer passend zu ihren Swaps.

In diesem Fall war es das Schwein im Weltall.

Sigrid, Du sahst wieder super aus!

Dies tolle Hausordnung habe ich mit Katrin Grimm getauscht.

Ein wunderschöner Spruch.

Von Franka kam dieses fliegende Weihnachts-Schweinchen.

Diesen Swap von Dani mochte ich zuerst gar nicht aufmachen, da man die Seitenteile abreißen muss.

Zum Vorschein kam dann ein Rubbelfeld und dieser Spruch. Genial, oder?

Dieser weihnachtliche Tag stammt von Julia Ziegler.

Diese Karte kommt aus meiner Heimatstadt Bremen und ist von Marlies und Kirsten.

Mit Marlies bin ich über Facebook befreundet um beim swappen in Mainz

sind wir uns zufällig über den Weg gelaufen. Genial, oder?

Eine tolle Idee für die stressige Weihnachtszeit hatte die liebe Bianca mit ihrer Karte.

Die kleinen Noppen werden bestimmt nächsten Monat zum Einsatz kommen ; ).

mehr lesen 2 Kommentare

Der Stamparatus kommt bald auf dem Markt

 

Hier bin ich nochmal, denn es gibt ein paar tolle Neuigkeiten : ).

 

Es wird bald ein perfektes Werkzeug von Stampin' Up! auf dem Markt kommen.

 

Uns Demonstratoren wurde am vergangenen Wochenende die Neuheit Stamparatus weltweit bei der OnStage Veranstaltung von Sara vorgestellt. Der Stamparatus ist eine einzigartige und sehr innovative Stempel-Positionierhilfe und wurde in Zusammenarbeit mit Demonstratoren-Führungskräften entwickelt.

 

Warum brauchst du einen Stamparatus?

 

Mit diesem tollen Hilfsmittel gelingen einfach jedem scharfe, saubere Stempelmotive. Es ist ideal für die 2-Step-Stempeltechnik und außerdem entstehen damit auch mehrere Projekte in Minutenschnelle – so präzise und gleichmäßig, dass Stempeln zum Kinderspiel wird.

Dieses Produkt bietet so viele Vorteile:
  • Ihr könnt mühelos mehrere Exemplare anfertigen
  • es können einheitliche, scharfe und saubere Motive gestempelt werden
  • Soll der Abdruck dunkler werden, einfach mehr Tinte auftragen und nochmal stempeln – Ihr braucht nicht noch einmal von vorn zu beginnen!
  • Weniger Missgeschicke sparen Zeit und Geld
  • Mit umdrehbaren Seitenplatten lassen sich Stempelmotive in 2, 3 oder 4 Schritten besonders leicht gestalten
  • Ihr könnt neue und spezielle Stempeltechniken entwickeln, dank der verstellbarer Stempelplatten und präzisem Positionieren

 

Die Produktinfos:

 

  • 2 Magnete, die das Papier in Position halten
  • 2 umdrehbare Seitenplatten zum Arbeiten mit insgesamt 4 Seiten
  • 2 offene Seiten zum Bestempeln von größerem Papier
  • Maßeinteilungen für ein schnelles Abmessen
  • Schaumstoffmatte zur Verwendung mit Klarsichtstempeln
  • Kompatibel mit rotem Gummi- und Klarsichtstempel von Stampin' Up!
  • End-Verbraucherpreis 59,00 €

 


 

Und hier ein kurzes Video über den Stamparatus.

 

 

Na, überzeugt?

Dann könnt Ihr den Stamparatus in den folgenden drei Zeiträumen gerne bei mir vorbestellen. 

Die Reservierungen können nur entgegengenommen werden, solange der Vorrat reicht und

pro Zeitfenster kann nur 1 Werkzeug pro Kunde reserviert werden. Überlegt also schnell ; ).

 

 

Ich werde morgen früh mit den ersten Reservierungen beginnen. Gerne reserviere ich auch für Euch den Stamparatus. Schickt mir einfach noch heute eine E-Mail.

 

Habt Ihr noch Fragen dazu? Dann meldet Euch gerne bei mir!

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Stamparatus, Werkzeug, Tool, Stampin' Up!, 2017

1 Kommentare

OnStage 2017 in Mainz - Helau

Heute kommt nun mein kleiner Bericht über die OnStage Veranstaltung in Mainz. Für alle, die mit dem Begriff OnStage nichts anfangen können, das ist eine Schulung/Treffen/Veranstaltung von Stampin' Up!, an der nur Demos teilnehmen dürfen. Keine Angst, der Spaßfaktor kam nicht zu kurz : ).

 

Am Freitag morgen habe ich mich mit Anja, Kathrike und Tatjana auf den Weg nach Mainz gemacht. Der liebe Herrgott meinte es gut mit uns und wir sind ziemlich gut durchgekommen. Gegen 16 Uhr waren wir dann in unserem Hotel, welches gleich neben der Rheingoldhalle lag. 

Das Einchecken ging ziemlich zügig, aber dann.... Ihr glaubt gar nicht, wie groß ein Hotel sein kann und die Wege verwinkelt. Wir haben gute 15 Minuten gebraucht, bis wir endlich vor unserem Zimmer standen. Da war das Gelächter schon erst mal groß.

Während Anja sich hübsch machte für die CentreStage Veranstaltung am gleichen Abend, sind wir übrigen drei in die Altstadt von Mainz gegangen und haben uns dort ein Restaurant gesucht. Gelandet sind wir bei einen urigen Italiener.

Auf dem Rückweg wollten wir eigentlich noch einen kleinen Absacker in der Hotelbar nehmen, diese war aber völlig überfüllt und so haben wir unseren Absacker dann auf dem Hotelzimmer genossen.  

Nach ein paar Stunden Schlaf und einem kleinen Frühstück auf dem Zimmer - das Frühstück im Hilton kostet nämlich geschlagene 30€ und wie ich im nachhinein gehört habe, gab es nicht mal genügend Sitzplätze, so dass einige im Stehen ihr Frühstück "genießen" mussten. Wir hatten zum Glück vorgesorgt und uns ein paar Brötchen vorab besorgt.

Gegen 8 Uhr sind wir dann zur Rheingoldhalle rüber geschlendert, wo schon viele Demos vor den Check-In-Schaltern warteten.

Die Zeit haben wir mit neuen und alten Bekanntschaften überbrückt. Ich hatte das Glück, das Kathleen mich in der Menge erkannt hatte und so war die Freude groß, dass wir uns mal persönlich gegenüberstanden.

In der Halle herrschte schon reges Treiben und Ihr könnt Euch sicherlich gut vorstellen, was für eine Lautstärke dort in der Halle war. Nach dem wir unseren Tisch belegt hatten, stürzte ich mich auch gleich in die Menge, um mit anderen gleichgesinnten meine Swaps zu Tauschen. Mit einigen meiner Kolleginnen war ein kurzer Plausch möglich mit anderen leider nicht, da die Menge und das Getümmel einfach zu groß war.

Dann begann der offizielle Teil ...

Aus Salt Lake City wurde uns zur Begrüßung unsere CEO Sara Douglas zugeschaltet. Es folgten dann noch weitere Übertragungen und Live-Präsentationen von neuen Produkten und viele Ehrungen von Demos, die in Ihrer Tätigkeit schon so einiges erreicht haben.

Eine besondere Ehrung bekam "unsere" Steffi Helmschrott, die als erste deutsche Demo den Umsatzmeilenstein von einer Million erreicht hat. WAHNSINN!!!

Selbst ich hatte bei der Ehrung Pipi in den Augen und einen Entenparker. Was für ein Erfolg!

Nach so viel Input folgte eine kleine Mittagspause, wo das ein oder andere kurze Gespräch dann mal geführt werden konnte. Es wurde die Zeit aber auch genutzt um an der Fotowand viele, viele Fotos zu machen. Hier mal eine kleine Collage : ). 

Natürlich haben wir auch schon den neuen Frühjahrskatalog ausgehändigt bekommen und den Flyer für die Sale-A-Bration 2018. Ihr könnt Euch wieder auf tolle Sachen freuen, die ich Euch jetzt allerdings noch nicht zeigen darf. Das ist noch geheim! Wenn Ihr auch schon vor all den anderen in den Genuss der neuen Projekt kommen wollte, dann steigt doch einfach als Demo bei mir ihm Team ein und Ihr könnt auch an solchen Events teilnehmen : ).

 

Nach weiteren Vorträgen und Produktpräsentationen konnten wir dann auch endlich mal Hand an die neuen Sachen legen. Freude!!

Das waren unsere Projektpakete - für Euch leider noch geheim. Tja, das ist das schöne am Demo sein wir konnten schon mal luschern ....

 

Nach dem wir mit dem kreativen Teil fertig waren, wollte ein männlicher Demo unbedingt noch etwas los werden. Vielleicht kommt Ihr jetzt ja schon drauf. Ich kann Euch nur sagen, der Saal hat getobt und das Gekreische war riesig. Er hatte seiner Freundin nämlich einen Heiratsantrag gemacht und sie hat ja gesagt! Das habe ich auch noch nicht live miterleben dürfen. Da hatte ich auch schon wieder Pipi in den Augen.

 

Gegen 18.30 Uhr war dann die Veranstaltung zu Ende. Es war wieder ein tolles Event mit vielen tollen Kollegen, ich habe neue Bekanntschaften geschlossen, Mädels, die ich nur vom Blog kannte habe ich mal persönlich getroffen, viele Highlights erlebt und bin mit einer Tasche voller Geschenke wieder nach Hause gefahren. Kurz: Es war einfach wieder wunderschön!

 

Nun lag vor uns noch eine 5-stündige Autofahrt, wo natürlich nur über den neuen Katalog gesprochen wurde ; ) und um ein Uhr nachts bin ich dann total erschöpft aber glücklich, dieses Event mitgemacht zu haben, ins Bett gefallen.

 

Ich weiß, ich habe Euch noch versprochen meine ertauschten Swaps zu zeigen, aber der Bericht ist jetzt doch schon länger geworden als geplant und deswegen zeige ich euch diese lieber morgen - versprochen!

Ich danke Euch fürs Durchhalten und wünsche Euch noch einen schönen Mittwoch.

 

Bis morgen und liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: OnStage, Mainz, Stampin' Up!, 2017


3 Kommentare

Meine Swaps für Mainz

Ein tolles, aber auch anstrengendes Wochenende in Mainz liegt hinter mir. Ich bin mal eben über 1000 km mit dem Auto unterwegs gewesen und habe dabei tolle Autobahnabschnitte gesehen *grins*. Es hat sich aber voll und ganz gelohnt. Im nächsten Beitrag erzähle ich Euch etwas mehr über die OnStage Veranstaltung.

 

Heute möchte ich Euch erst mal meine Swaps zeigen, die ich zum Tauschen vorbereitet hatte. Leider war die Zeit wieder zu knapp und es sind nur 30 Stück geworden. Es ist wie mit Weihnachten, das kommt auch immer so plötzlich.....

Ich hatte mir im Vorfeld schon mal Gedanken gemacht und zum Datum fiel mir gleich der Karneval ein. Denn am 11.11. um 11.11 Uhr beginnt ja die Karnevalszeit. Also habe ich am PC einen kleinen Spruch geschrieben und diesen dann ausgedruckt. Dazu passend wurde dann noch eine Tüte mit Konfetti aufgeklebt - ohne die ging es ja nun nicht ; ).

Gemattet hatte ich mit den Farben Currygelb, Glutrot und Gartengrün. Zum Schluss kam dann sandfarbener Karton.

An den Streifen wurden dann noch ganz viele bunte Schleifenbänder angeknotet - sollte ja alles schön bunt werden - und zusätzlich noch zwei kleine Anhänger mit dem Ort und Datum sowie dem Karnevalsausruf. Oder sagt man in Mainz Faschingsausruf. Bin da leider als norddeutsches Kind nicht so im Thema.

Was ich im Gegenzug alles bekommen habe, zeige ich Euch dann im nächsten Beitrag.  

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche und bis bald.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Seit dem 01.11.2017 wird die Welt farbenfroh mit den neuen Stampin' Blends.

Für weitere Infos klickt einfach auf das Bild.

 

Labels: Swap, OnStage, Mainz, Stampin' Up!, Tag, SU Brushwork Alphabet, Drehstempel-Alphabet


12 Kommentare

Beste Wünsche zum Fest

Während Ihr das hier liest, mache ich mich gerade mit ein paar Mädels auf den Weg nach Mainz, wo morgen die OnStage Veranstaltung von Stampin' Up! statt finden wird. Einen ausführlichen Bericht darüber bekommt Ihr natürlich in der nächsten Woche : ).

 

Auch wenn ich gerade auf großer Fahrt bin ; ), habe ich trotzdem noch etwas Kreatives für Euch und zwar habe ich mit dem besonderem Designerpapier "Winterfreuden" und aus sandfarbenen Karton ein paar kleine Schokoladenverpackungen gebastelt. Die Idee dazu habe ich bei Claudia gesehen, wo Ihr auch die Anleitung dazu findet.

Der Spruch ist aus dem Set "Adventsgrün".

Mit dem passenden Garn habe ich den oberen Teil der Verpackung umwickelt und darunter das Fähnchen mit dem Spruch geschoben und festgeklebt.

 

Zum Schluss habe ich das Ganze dann noch mit ein paar Zweigen ( Thinlits "Tannen und Zapfen" ) und Schneeflocken ( Thinlits "Aus jeder Jahreszeit" ) verziert.

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Seit dem 01.11.2017 wird die Welt farbenfroh mit den neuen Stampin' Blends.

Für weitere Infos klickt einfach auf das Bild.

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Weihnachten, SU Adventsgrün, Thinlits Tannen und Zapfen + Aus jeder Jahreszeit


8 Kommentare

Tannen Combo die Zweite

Ich bin Euch noch meine zweite Variante der Tannen Combo ( creative-depot ) schuldig. Meine erste Karte damit könnt Ihr Euch hier (Klick) nochmal ansehen.

 

Bei dieser Variante habe ich als Basis Wildleder genommen und mit Vanille gemattet. Die Tannen Combo ist in Olivgrün ausgestanzt und dann mittig auf das Papier geklebt worden. Um zu kamen ein paar Sterne, die ich in Gold embosst habe. Der Spruch stammt aus dem Set "Weihnachten daheim". Zum Schluss habe ich dann noch ein paar Glitzersteine aufgeklebt. Fertig ist die erste Variante....

Und hier ist das Negativ zum Ausgestanzten.

Das konnte ich einfach nicht wegschmeißen und habe daraus auch noch eine Karte gemacht.

Das Stück in Vanille habe ich mit dem Folder "Leise rieselt" embosst, damit es nicht ganz so nackig aussieht. Dann kam noch eine Schleife und etwas Glitzer auf die Karte. Der Hintergrund ist in Olivgrün gemattet.

 

Der Spruch stammt aus dem Set "Geschwungene Grüße" von creative-depot.

Das war es auch schon wieder von mir. Bis zum nächsten Mal....

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Seit dem 01.11.2017 wird die Welt farbenfroh mit den neuen Stampin' Blends.

Für weitere Infos klickt einfach auf das Bild.

 

Labels: Karte, Weihnachtskarte, Weihnachten, SU Weihnachten daheim, Tannen Combo (Stanze von creative-depot), Geschwungene Grüße ( creative-depot)


6 Kommentare

Weihnachtliche Pizzaschachtel

Heute habe ich mal keine Karte für Euch, sondern eine Verpackung. Zu Weihnachten kann man diese ja auch immer gut gebrauchen, gell?

Ich habe hier zu den "Mini-Pizzaschachteln" gegriffen und mich mal an einer Rosette versucht. Beim Basteln habe ich festgestellt, man könnte dafür die ein oder andere Hand mehr gebrauchen : ). Vielleicht habe ich den Dreh aber auch noch nicht richtig rausgehabt. Mit meiner ersten Variante bin ich aber auf jeden Fall sehr zufrieden.

Als Mattung habe ich Schwarz und Olivgrün genommen und darauf die schönen "Metallic-Schneeflocken" in Gold aufgeklebt.

Für die Banderole habe ich die neue Geschenkbandstanze (klein) von creative-depot in schwarzem Glitzerkarton ausgestanzt, dadurch das Juteband gezogen und oben drauf kam dann meine Rosette. Dafür habe ich das DP "Weihnachtslieder" genommen.

Den Spruch findet Ihr in dem Set "Weihnachten daheim".

Ich wünsche Euch eine tolle Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Seit dem 01.11.2017 wird die Welt farbenfroh mit den neuen Stampin' Blends.

Für weitere Infos klickt einfach auf das Bild.

 

Labels: Verpackung, Schachtel, Box, Pizzaschachtel, Mini-Pizzaschachtel, Geldgeschenk, Weihnachten, SU Mini-Pizzaschachtel, Weihnachten daheim, Stanze kleines Oval


18 Kommentare

Schneekristall

Es geht mit schlichten Weihnachtskarten, die ich mit dem Folder "Schneekristall" gemacht habe, weiter. Dieser fällt einem im Katalog nicht sofort ins Auge, da er ziemlich am Rand abgebildet ist. Mir ist er auch erst beim zweiten Durchblättern des Kataloges aufgefallen ; ).

Als Basis für die Karten habe ich Flüsterweiß genommen und mit der selben Farbe gemattet. Da ich nicht viel vom Schneekristall verdecken wollte, habe ich lediglich drei kleine Kreise mit den Framelits "Stickmuster", als Farbklecks, ausgestanzt. 

Etwas silbernes Garn, ein kleiner Spruch und verschiedene Holz-Kristalle, die ich in meinem Sammelsurium gefunden habe, runden die Karte dann noch ab.

Die silbernen Schneekristalle findet Ihr übrigens im Designerpapierset "Winterfreuden". Diese passten perfekt in die kleinen Kreise : ).

 

Ich sage Danke für Euren Besuch und wünsche Euch ein tolles Wochenende.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Seit dem 01.11.2017 wird die Welt farbenfroh mit den neuen Stampin' Blends.

Für weitere Infos klickt einfach auf das Bild.

 

Labels: Karte, Weihnachten, Winter, Weihnachtskarte, SU Folder Schneekristall, Framelits Stickmuster


17 Kommentare

Tannen Combo

Für meine heutige Karte habe ich eine neue Stanze von creative-depot ausprobiert, die "Tannen Combo" heißt. Witziger Name, oder?

Die Tannen habe ich zweimal ausgestanzt und dann versetzt auf den Hintergrund aufgeklebt.

Bei den Farben habe ich als Basis Flüsterweiß genommen und dann mit Aquamarin gemattet. Darauf kam dann die Tannen Combo in Weiß und Schiefergrau.

Der Spruch ist ebenfalls von creative-deopt und ist in dem Set "Geschwungene Grüße" enthalten.

Zum Schluss habe ich die Karte noch mit kleinen Schneeflocken und Mini-Sternen verziert.

Zwei weitere Varianten mit dieser Stanze zeige ich Euch beim nächsten Mal. Bis dahin, habt einen tollen Mittwoch.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Ab heute  wird die Welt farbenfroh mit den neuen Stampin' Blends.

Für weitere Infos klickt einfach auf das Bild.

 

Labels: Karte, Weihnachten, Weihnachtskarte, Creative-deopot "Geschwungene Grüße" und "Tannen Combo"


7 Kommentare

Weihnachtszauber

Gestern war ideales Bastelwetter und dieses Mal hat es auch mit den Weihnachtskarten geklappt ; ). Mit dem Set "Weihnachtszauber" von creative-depot ist diese schlichte Karte entstanden.

Auf dem Hintergrund in Holzoptik ( DP im Block "Holzdekor" ) habe ich den filigranen Kranz aufgestempelt und darunter wurde dann der Weihnachtsspruch platziert. 

Zum Schluss habe ich noch ein paar kleine goldene Sterne auf die Karte geklebt, damit diese nicht ganz so nackig aussieht. 

Und, wie gefällt Euch meine schlichte Weihnachtskarte? 

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Karte, Weihnachten, Weihnachtskarte, Creative-depot "Weihnachtszauber"


14 Kommentare

Geburtstagswortkreise

Eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen ein paar Weihnachtskarten zu basteln und wie Ihr seht ist es super gelaufen, denn es sind dabei zwei Geburtstagskarten entstanden ; ).

So kann es laufen..... Ich hoffe, dass mich die Muse am Wochenende küsst.

 

Für die Karten habe ich ein wenig mit der neuen Strukturpaste experimentiert und war mit diesen beiden Hintergründen zufrieden. Ich hatte die Paste vor dem Auftragen noch mit den Nachfüllern eingefärbt und war mit der Farbe etwas vorsichtig, aber beim nächsten Mal darf ich doch etwas mutiger sein.

Könnt Ihr die Farben erahnen? Ich habe einmal Petrol und Chili genommen.

Der Geburtstags-Spruch stammt von creative-depot und ist aus dem Set "Geburtstagswortkreise". Den Spruch habe ich dann mit den Framelits "Lagenweise Kreise" ausgestanzt und mit Abstandshaltern auf die Strukturpaste geklebt.

Die kleinen Herzen sowie der Spruch sind ebenfalls in dem Set enthalten.

Zum Schluss kam dann noch etwas Nymogarn und ein paar Glitzersteine auf die Karte.

Und hier die Variante in Chili.

Vielleicht ist Euch aufgefallen, dass es zwei verschiedene Sprüche sind, die auf den Karten sind.

Dafür, dass ich eigentlich weihnachtlich werden wollte, bin ich ganz zufrieden mit meinen Geburtstagskarten. Diese kann man ja auch immer sehr gut gebrauchen : ).

 

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Diese zwei Sonderaktionen von Stampin' Up! gelten nur noch bis Ende Oktober.

Schaut also schnell mal vorbei.

 

Für weitere Infos klickt einfach auf die Bilder : ).

 

Labels: Karte, Geburtstag, Geburtstagskarte, Creative depot - Geburtstagswortkreise


15 Kommentare

Herbstliche Sour Cream Box

Ich liebe ja diese Sour Cream Verpackungen, weil sie a) fix zu basteln sind und b) man die Größe super variieren kann. Diese herbstliche Verpackung haben meine Kunden in ihren Paketen gefunden, als kleines Dankeschön für ihren Auftrag : ).

Da das DP von den Halloween-Dreiecksboxen noch auf dem Tisch lag, habe ich hier die letzten Bögen für diese Boxen verwendet.

Auf die Verpackungen kamen dann noch die schönen Ahornblätter aus dem Thinlits-Set "Aus jeder Jahreszeit", wobei ich das hintere Blatt zusätzlich noch bestempelt habe ( "Jahr voller Farben" ).

Den Gruß findet Ihr in dem Set "Jahr voller Farben" und diesen habe ich auf ein kleines Fähnchen gestempelt und dann noch mit den Eicheln und dem Blatt aus dem Set "Herbstanfang" verziert.

Zum Verschließen habe ich eine kleine Holzklammer genommen, die ich später aber noch mit passendem Schleifenband verziert habe. War mir im nach hinein doch zu nackig ; ). Leider habe ich davon natürlich kein Foto mehr gemacht.

 

Habt einen tollen Mittwoch.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

 Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Diese zwei Sonderaktionen von Stampin' Up! gelten nur noch bis Ende Oktober.

Schaut also schnell mal vorbei.

 

Für weitere Infos klickt einfach auf die Bilder : ).

 

Labels: Verpackung, Sour Cream Box, Sour Cream Container, Box, Schokoladenverpackung, Goodie, SU Jahr voller Farben, Herbstanfang, Thinlits Aus jeder Jahreszeit, Stanze Blätterzweig


8 Kommentare

Einhorn Geldumschlag

Für zwei junge Mädels sind diese Einhorn-Geldumschläge bei mir bestellt worden. Die beiden möchten sich zum Geburtstag einen größeren Wunsch erfüllen und bekommen von der Oma einen kleinen Zuschuss dafür geschenkt. 

Die Idee mit dem Einhorn habe ich hier ( Klick ) bei Melanie gesehen und fand es ganz passend für die beiden Mädels. Zumal sie noch in der Rosa-Phase sind ; ).

Für das Geldgeschenk habe ich mal wieder die Thinlits "Mini Leckereientüte" hervorgeholt und habe darauf dann das Einhorn geklebt. Dieses ist übrigens eine Stanze von Marianne Design.

Den weißen Hintergrund habe ich mit dem Folder "Große Punkte" geprägt und habe dann noch mit dem "Aqua Painter" einen zarten Hintergrund in Kirschblüte aufgemalt.

Den Spruch findet Ihr in dem Set "Alles Liebe, Geburtstagskind!"

Auf den Tag habe ich einen kleinen Umschlag aufgeklebt, den ich fix mit dem "Falzbrett für Geschenktüten" gemacht habe.

Zum besseren herausziehen wurde an dem Tag noch eine kleine Lasche angeklebt, die Ihr mit der Stanze "Runder Karteireiter" schnell zaubern könnt.

Zum Bestempeln des Tags kam das Set "Kurz gefasst" zum Einsatz.

Ich hoffe die beiden Mädels haben einen tollen Geburtstags und freuen sich über das Geschenk Ihrer Oma.

 

Kommt gut in die neue Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Diese zwei Sonderaktionen von Stampin' Up! gelten nur noch bis Ende Oktober.

Schaut also schnell mal vorbei.

 

Für weitere Infos klickt einfach auf die Bilder : ).

 

Labels: Umschlag, Geldumschlag, Geburtstag, Einhorn, Mini-Leckereientüte, SU Kurz gefasst, Alles Liebe, Geburtstagskind!, Folder Große Punkte, Thinlits Mini-Leckereientüte, Stanze Runder Karteireiter, Einhorn Stanze von Marianne Design


10 Kommentare

Hochzeitskarte mit versteckter Seite

In den letzten Tagen habe ich so einige Aufträge auf meinen Tisch bekommen und einer davon war diese Hochzeitskarte. Da ich mir zu 100% sicher bin, dass das Brautpaar hier nicht vorbei schaut, kann ich sie Euch jetzt schon zeigen : ).

 

Die Art der Karte habe ich Euch hier ( Klick ) schon einmal gezeigt. Ich lasse einfach mal die Bilder heute sprechen.... 

Ich habe hier als Basis Saharasand genommen und dieses mit Kirschblüte und dem DP "Zum Verlieben" gemattet. Letzteres ist leider nicht mehr im Katalog.

Bei den Stempeln habe ich zu folgenden Sets gegriffen: Herzklopfen, Perfekter Tag und zum Alphabet-Drehstempel für die Namen.

Für das Brautpaar habe ich dann noch einen kleinen Tipp hinterlassen, dass sie die Karte zusammenschieben müssen, um die Geheimseite zu lüften. Verstärkt habe ich diesen Tipp noch mit zwei Glitzer-Pfeilen ; ). - Zur Not muss die Kundin sonst weiterhelfen.

Wenn man nämlich nun die Seiten zur Mitte zusammenschiebt, kann man den geheimen Teil der Karte aufklappen. Dieser ist übrigens auch nicht von der Rückseite der Karte zu sehen.

Hier ist nun Platz für ein paar persönliche Glückwünsche und für das Geldgeschenk.

So, nun muss ich wieder an den Basteltisch, der nächsten Auftrag wartet.

 

Ich wünsche Euch einen tollen Start ins Wochenende und ich hoffe die Sonne zeigt sich mal.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Diese zwei Sonderaktionen von Stampin' Up! gelten nur noch bis Ende Oktober.

Schaut also schnell mal vorbei.

 

Für weitere Infos klickt einfach auf die Bilder : ).

 

Labels: Karte, Hochzeit, Hochzeitskarte, Karte mit Geheimfach, Geldgeschenk, SU Herzklopfen, Perfekter Tag, Alphabet-Drehstempel, Itty Bitty Stanze (Herz)


6 Kommentare

Stampin' Blends - Die Welt wird farbenfroh

Vielleicht hast du es schon auf Facebook oder anderen Medien gesehen, es wird neue Marker zum Colorieren geben.

 

Darf ich vorstellen... Die Stampin' Blends.

Das sind hochwertige Marker mit zwei Spitzen, die es in zwölf exklusiven Stampin' Up!-Farben, jeweils mit einem helleren und einem dunkleren Farbton gibt, womit sich wunderschöne Farbverläufe gestalten lassen.

 

Im Sortiment sind folgende Farben: Bermudablau, Calypso, Chili, Savanne, Osterglocke, Marineblau, Olivgrün, Zartrosa, Aquamarin, Kürbisgelb, Himbeerrot, Schiefergrau. Die Farben könnt Ihr einzeln oder im Kombipack bekommen.

Außerdem sind noch zwei weitere Farben im Sortiment erhältlich: Elfenbein und Bronze sowie ein Farbaufheller, der Euren colorierten Motiven den letzten Schliff gibt.

 

Gleichzeitig wird es noch ein Projektset "Farbenfroh" und das darauf abgestimmte Stempelset im Angebot geben ( nur solange der Vorrat reicht ).

 

ACHTUNG: Ihr benötigt für die Stempelabdrücke das Memento Stempelkissen!  Die Archivtinte (grau/schwarz) könnt Ihr dafür nicht benutzen, da der Alkohol in den Stiften die Ränder des Stempelabdruckes verschmieren würde.

 

Die Marker sowie das Projekt-/ und Stempelset sind ab dem 01. November 2017 erhältlich.

 

Alle weiteren Infos findet Ihr in der folgenden Broschüre.....

Um Euch die Wartezeit bis zum 01.11. zu verkürzen, habe ich hier noch ein Video zu den Blends.

 

Gerne bestelle ich Euch ab dem 01. November 2017 Eure Blends in Euren Lieblingsfarben.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Stampin' Blends, Stampin' Up!, Marker


0 Kommentare

Halloween Dreiecksbox

Für meine Sammelbestellerinnen habe ich diese Halloween-Dreiecksboxen fertig gemacht. Es sind natürlich nicht nur diese zwei geworden, sondern noch ein paar mehr ; ).

Ich bin zwar nicht so der Halloween Fan, aber gegen Papier und ein paar schöne Stempel wehre ich mich natürlich nicht.

Für diese Boxen habe ich hier Designerpapier genommen, welches schon etwas älter ist. 

Darauf kam das Etikett aus dem Set "Labels to love", welches ich mit der passenden Stanze "Etikett für jede Gelegenheit" ausgestanzt habe. Hinterlegt habe ich dieses dann nochmal mit schwarzem Glitzerkarton.

Dafür habe ich das schwarze Etikett einmal in der Mitte durchgeschnitten und dann versetzt hinter das andere geklebt. 

Zum Schluss kamen noch ein paar kleine Fledermäuse und ein Gespenst, welches keck hinter dem Etikett hervorlugt, auf die Box. Die gehören zu Halloween für mich einfach dazu.

Zum Verschließen der Box könnt Ihr einfach schwarzes Geschenkband nehmen o.ä.

Wenn Ihr diese Verpackung auch gerne für Halloween nachbasteln möchtet, dann kommen hier die Maße für die Dreiecksbox.

 

Ihr benötigt ein Stück Farbkarton oder Designerpapier mit den Maßen 9 x 18cm. Dieses falzt Ihr an der langen Seite bei 9cm.

An der kurzen Seite markiert Ihr mit einem Bleistift die Mitte, das wäre hier 4,5cm und falzt von diesem Punkt bis zur Ecke der Mittelfalz ( siehe Foto ). Nun müsst Ihr nur noch 4 kleine Löcher zum Verschließen stanzen.

Das war es auch schon : ).

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln und wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

 

Gruselige Grüße

Sandra

 

 

Ich verlinke diesen Beitrag zur aktuellen Challenge #46 Booh! vom Team Kreativ Durcheinander und zur Challenge #88 Halloween von Steckenpferdchen.

 

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Diese zwei Sonderaktionen von Stampin' Up! gelten nur noch bis Ende Oktober.

Schaut also schnell mal vorbei.

 

Für weitere Infos klickt einfach auf die Bilder : ).

 

Labels: Verpackung, Box, Dreiecksbox, Goodie, Halloween, SU Labels to love, Ein Haus für alles Fälle, Thinlits Zu Hause, Stanze Etikett für jede Gelegenheit


17 Kommentare

Geschenkbox in einer Karte inkl. Anleitung

Eigentlich heißt diese Karte "Gift box in a card", aber man muss ja nicht immer den englischen Titel nehmen : ).

Diese tollen Karten habe ich schon mehrfach im Netz gesehen und hier (Klick) bei Rachel auch gleich eine super Anleitung dazu gefunden. Leider waren die Angaben alle in Inch, darum habe ich meine Version in Zentimeter angepasst. Die Anleitung dazu findet Ihr am Ende des Beitrages.

Ich bleibe noch ein wenig beim Winter und habe wieder zu den Farben Aquamarin und Flüsterweiß gegriffen sowie zu dem tollen DP "Winterfreuden". Dieses kam bei dem Deckel der Box zum Einsatz. Ich hoffe man kann es ein wenig erkennen.

 

Die Karte habe ich mit dem schönen "Schneekristall" geprägt, den ich im Katalog erst auf dem zweiten Blick entdeckt habe. Ihr findet Ihn im HWK auf der Seite 37. Dazu kamen noch passende Schneeflocken, die ich mit den Thinlits "Flockenreigen" in Flüsterweiß und in Champagner ausgestanzt habe.

Den Spruch findet Ihr in dem Set "Weihnachtsstern".

Na, was haltet Ihr von dieser Karte? Wenn Ihr sie auch ganz gerne nachbasteln wollt, kommt hier die Anleitung für Euch : ). Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln.

Download
Anleitung Geschenkbox in einer Karte
Gift box in a card.pdf
Adobe Acrobat Dokument 714.9 KB

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Diese zwei Sonderaktionen von Stampin' Up! gelten nur noch bis Ende Oktober.

Schaut also schnell mal vorbei.

 

Für weitere Infos klickt einfach auf die Bilder : ).

 

Labels: Gift box in a card, Karte, Geschenkbox in einer Karte, Geschenkbox, Box, Anleitung, SU Weihnachtsstern, Folder Schneekristall, Thinlits Flockenreigen


26 Kommentare

Willkommen Winter

Ja, ich weiß ich bin noch zu Früh damit, aber der Winter kommt meistens genauso plötzlich wie Weihnachten ; ). Jedenfalls ist bei mir am Wochenende schon die erste Winter-Deko entstanden : ).

 

Ich habe aus den Framelits "Willkommen zu Hause" diese kleinen Häuser gezaubert, in die später dann noch ein Teelicht kommen.

Farblich habe ich die Häuser in Flüserweiß und Aquamarin gehalten. Die einzelnen Buchstaben könnt Ihr fix mit den Framelits "Große Buchstaben" ausstanzen.

Aus dem Buchstaben O habe ich ein Schüttelfenster gemacht und mit Kunstschnee gefüllt. Passt doch perfekt, oder?

Die Wörter auf den Fähnchen findet Ihr in dem älteren Set "Fröhliche Stunden".

Zum Schluss habe ich noch ein paar Schneeflocken angebracht und diese mit Perlen verziert. 

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

Es gibt wieder zwei tolle Aktionen von Stampin' Up!,

die im Oktober auf Euch warten. 

 

Für mehr Infos klickt einfach auf das Bild : ).

 

Zum einen die Aktion Designerpapier...

 

... und die Aktion Weltkartenbasteltag (diese gilt nur bis zum 10. Oktober)

 

 

Labels: Deko, Dekoration, Winter, Häuser, SU Fröhliche Stunden, Framelits Willkommen zu Hause und Große Buchstaben,

Schneeflockenstanze / Rayher


22 Kommentare

Goodie - Origami Box

Diese tollen Origamiverpackungen, gefüllt mit einer süßen Leckerei, haben meine Gäste bei der letzten Stempelparty zur Begrüßung erhalten.

Ihr wisst ja, dass ich Origami liebe und mich immer wie Bolle freue, wenn ich was neues entdecke : ).

Die Idee und die Anleitung dazu habe ich hier ( Klick ) bei Claudia gefunden.

Für die Verpackungen habe ich das Designerpapier "Blumenboutique" verwendet. Leider ist es nicht mehr erhältlich.

Der kleine Anhänger ist mit den Framelits "Holzkiste" gemacht worden und das 'Lecker' stammt aus dem Set "Kurz gefasst".

Na, was haltet Ihr von der Verpackung? Ich hoffe Ihr seit genauso begeistert davon, wie ich : ).

Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Es gibt wieder zwei tolle Aktionen von Stampin' Up!,

die im Oktober auf Euch warten. 

 

Für mehr Infos klickt einfach auf das Bild : ).

 

Zum einen die Aktion Designerpapier...

 

... und die Aktion Weltkartenbasteltag (diese gilt nur bis zum 10. Oktober)

 

 

Labels: Verpackung, Origami, Origamibox, Goodie, Schokoladenverpackung, SU Kurz gefasst, Framelits Holzkiste


13 Kommentare

Kleines Dankeschön

Da gestern die Technik nicht so wollte wie ich, kommt mein Beitrag leider erst heute. Ich hoffe Ihr genießt den Feiertag und bei Euch scheint die Sonne auch so schön vom Himmel wie bei uns.

 

Wir waren bei Freuden eingeladen und als kleines Dankeschön, habe ich eine Schokoladenverpackung mitgenommen. Allerdings wurde diese vorher noch etwas aufgehübscht  ; ).

Ich habe eine Banderole in Savanne für die Verpackung fertig gemacht und darauf dann in Flüsterweiß gemattet.

Bestempelt habe ich dieses vorher noch mit den schönen Ahornblättern aus dem Set "Jahr voller Farben".

Darauf kam dann wieder der niedliche Igel, den Ihr fix mit dem Set "Herbstanfang" stempeln könnt. Dazu dann noch ein Dankes-Spruch, der ebenfalls im gleichen Set enthalten ist und ein paar weitere Ahornblätter, die mit den Thinlits "Aus jeder Jahreszeit" in Safrangelb, Wildleder und Olivgrün ausgestanzt wurden.

Zum Schluss musste natürlich dann noch etwas Glitzer dazu - ohne geht es eben nicht ; )!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Feiertag.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Es gibt wieder zwei tolle Aktionen von Stampin' Up!,

die im Oktober auf Euch warten. 

 

Für mehr Infos klickt einfach auf das Bild : ).

 

Zum einen die Aktion Designerpapier...

 

... und die Aktion Weltkartenbasteltag

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Herbst, Dankeschön, SU Herbstanfang, Jahr voller Farben, Thinlits Aus jeder Jahreszeit


13 Kommentare

Box in a bag - Weihnachtslieder

Es bleibt ein wenig weihnachtlich...

Da das Designerpapier "Weihnachtslieder" noch auf meinem Tisch lag, habe ich damit noch ein wenig herum experimentiert und herausgekommen sind diese kleinen Boxen hier.

 

Auf viel Schnick Schnack habe ich verzichtet, da das Designerpaper für sich schon sehr gut wirkt. Lediglich ein paar kleine Kreise und ein Spruch durften mit auf die Boxen.

Hier könnt Ihr die einzelnen Varianten der Boxen etwas besser sehen.

Und hier habe ich noch eine schnelle Anleitung für diese Box in a bag, so könnt Ihr auch gleich loslegen : ).

 

Ihr benötigt für den Boden ein Stück Papier mit den Maßen: 5,5 x 5,5cm. Gefalzt wird dann rundherum bei 1cm.

Für die Außenseite benötigt Ihr ein Stück DP mit den Maßen: 3" x 6" - Achtung Inch-Angabe!

Danach müsst Ihr noch zwei Streifen Klebeband auf das Papier aufkleben, wie auf dem Foto.

So sollte dann der Boden für die Box aussehen.

Bei der Außenseite die Schutzfolie von den Klebestreifen abziehen und bündig mit der Unterkante der Box Seite für Seite festkleben.

Achtung!!!

Macht nicht den selben Fehler wie ich und fangt mit der Außenseite nicht an der Ecke der Box an, sondern Mittig von einer Seite. Ansonsten müsst Ihr mit dem Ende über die Ecke gehen und das sieht nicht so schön aus. 

Zum Verschließen der Box habe ich zwei kleine Löcher gestanzt und dadurch dann das Schleifenband gezogen.  

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachbasteln und habt noch einen tollen Mittwoch.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Verpackung, Box, Box in a bag, Schokoladenverpackung, Goodie, Anleitung, SU Weihnachtsstern, Framelits Lagenweise Kreise, div. Kreisstanzen


16 Kommentare

Weihnachtslieder

So heißt das neue besondere Designerpapier, welches mit klassischen Weihnachtsliedern bedruckt ist. Ihr findet es im Winterkatalog auf Seite 13.

Mit diesem Papier ist meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr entstanden. Die Idee dazu habe ich auf Pinterest gesehen und fand sie total edel und musste sie gleich ausprobieren.

Zuerst war ich ja etwas skeptisch wegen den Farben, aber ich muss sagen, die Kombi mit schwarz/weiß gefällt mir immer mehr.

 

Den Schlitten habe ich in schwarzen Glitzerkarton ausgestanzt ( Thinlits "Weihnachtsschlitten" ) und dann nur noch mit einem kleinen Spruch und einem Glöckchen versehen.

Startet gut in die neue Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Karte, Weihnachten, Weihnachtskarte, SU Weihnachtsstern, Thinlits Weihnachtsschlitten, DP Weihnachtslieder 


10 Kommentare

Eine Wunschbox mit Igel

Ich habe zum Geburtstag einer lieben Freundin diese Wunschbox fertig gemacht. In dieser Box kann man eine Kleinigkeit nett verpackt verschenken, wie z.B. zur Geburt ein paar kleine Söckchen oder wie in dieser Variante ein Geburtstagslicht mit besonderen Wünschen. Die Anleitung und Vorlagen dazu habe ich Euch weiter unten im Beitrag verlinkt : ).

 

Seht Ihr den süßen Igel auf der Vorderseite? Die Idee dazu habe ich von Cornelia.

So wird aus einer Sonnenblume ( Set "Herbstanfang" ) schnell ein süßer Igel gezaubert.

Den Rahmen habe ich mit den Framelits "Stickmuster" gemacht und diesen noch mit kleinen Eicheln und einem Blätterzweig ( Stanze "Blätterzweig" ) verziert. Gemattet habe ich mit Wildleder.

Im Inneren der Wunschbox ist auf der linken Seite ein kleiner Umschlag aufgeklebt und in der Box zur Rechten ist ein kleines Geburtstagslicht mit besonderen Wünschen untergebracht.

Den Spruch sowie die Anleitung zu dieser Wunschbox findet Ihr hier ( Klick ) bei Daniela.

Nun verabschiede ich mich ins Wochenende und wünsche Euch eine schöne freie Zeit.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Diesen Beitrag verlinke ich noch zur aktuellen Challenge #44 vom Team Kreativ durcheinander.

 

und zur Herbst-Challenge #87 von Steckenpferdchen

 

Labels: Verpackung, Wunschbox, Geburtstag, Box, Anleitung, SU Herbstanfang, Framelits Stickmuster, Tihinlits Aus jeder Jahreszeit, Stanze Blätterzweig


19 Kommentare

Geburtstagsbox für den Chef

Unser Chef hat heute Geburtstag und wird 50 Jahre jung. Zu diesem Anlass sollte ich eigentlich eine schöne Karte basteln, aber herausgekommen ist dann diese Box hier ; ).

 

Als Basis habe ich Kraftkarton genommen und diesen mit Aquamarin, Olivgrün und Vanille kombiniert. Ein klein wenig von dem neuen Folienpapier "Champagner" (HWK Seite 37) kam auch zum Einsatz.

Für den 3-D Look im Inneren der Box habe ich mal wieder zu einem älteren Schätzen gegriffen und diese mit reichlich Luftballons dekoriert. Die "50" durfte natürlich auch nicht fehlen, die ich mit den Thinlits "Große Zahlen" ausgestanzt habe.

In den Laschen habe ich zwei Tags untergebracht, die Platz boten für die ganzen Unterschriften.

Könnt Ihr die Wellen erkennen? Diese sind mit dem Folder "Rüschen" ( JHK Seite 211 ) gemacht. Für mich sind das allerdings Wellen ; ) !! 

Auf dem Deckel der Box kam meine Lieblings-Thinlits "Happy Birthday" wieder zum Einsatz. Diesen habe ich in Aquamarin ausgestanzt und dann noch mit einem kleinen Spruch kombiniert. Diesen findet Ihr im Set "Alles Gute, Geburtstagskind!".

Mal sehen, was unser Chef zu seinem Geburtstagsgruß sagt.

 

Startet gut in die neue Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Neue Aktion für Gastgeberinnen

Stampin' Up! startet mal wieder mit einem Knaller in die Vorweihnachtszeit und haben zusätzlich zum Herbst-/Winterkatalog 2017 eine schöne Überraschung für Euch.

Neugierig?

Dann klickt einfach auf das Bild und Ihr erfahrt mehr : ).

 

Labels: Verpackung, Box, Explosionsbox, Geburtstag, Geldgeschenk, SU Alles Liebe, Geburtstagskind!, Kurz gefasst, Partyballons, Thinlits Party in 3-D, Thinlits Happy Birthday, Thinlits Große Zahlen, Folder Rüschen, Luftballonstanze, div. Kreisstanzen


8 Kommentare

Längliche Origamibox inkl. Anleitung

Heute möchte ich Euch eine Origamibox zeigen, die nicht geklebt werden braucht und die ich hier ( Klick ) gesehen habe. Wie Ihr ja wisst, liebe ich Origami und bin immer ganz happy, wenn ich was neues ( für mich ) entdecke : ).

 

Als Basis für diese Verpackung habe ich Savanne mit Kürbisgelb und Flüsterweiß kombiniert.

Das Stück in Flüsterweiß habe ich vorher noch mit Blättern aus dem Set "Vintage   Leaves" bestempelt ( JHK 125 ). Die kleinen Sprenkler im Hintergrund sind mit dem Set "Gorgeous Grunge" gemacht, welches es leider nicht mehr gibt.

Darauf kam dann noch ein Spruch, den Ihr im Set "Jahr voller Farben" findet          ( JHK 147 ) .

Zum Schluss habe ich dann noch ein paar Glitzer-Lackeffekte und ein Ahornblatt aus Holz auf die Verpackung geklebt.

 

In diese Verpackung passt sehr gut eine kleine Tafel Schokolade von L**dt.

Damit Ihr gleich mit dem Basteln starten könnt, kommt hier noch schnell die Anleitung für Euch. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln und Verschenken ; ).

 

Download
Anleitung
Längliche Origamibox.pdf
Adobe Acrobat Dokument 351.1 KB

 

 

Startet gut ins Wochenende.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : )