Eine Portion Glück!

In meiner heutigen Schachtel habe ich eine kleine Portion Glück in Form eines Glückskeks aus Filz eingepackt :-). Ich finde Glück kann man immer gut gebrauchen ...

Die Schachtel habe ich aus Windradfolie (ich hoffe die Bezeichnung ist richtig) und dem EPB gemacht.

Damit die Schachtel nicht ganz so nackisch im Inneren aussieht, habe ich aus bunten Resten eine kleine Banderole von 5 cm x 15cm zugeschnitten und bei 5 + 10cm gefalzt. Damit habe ich dann die Schachtel verziert und darauf dann den Glückskeks aus Filz gelegt.

Zum Verschließen legt Ihr einfach ein Streifen Vellum um die Box und verklebt diesen am Boden. Nun könnt Ihr das Ganze nach Euren Wünschen verzieren.

Ich habe mich für das Pflanzen-Potpourri entschieden.

Möchtet Ihr die Schachtel auch gerne nachbasteln, dann kommen hier die Maße:

Ihr braucht als erstes ein Stück Folie mit den Maßen 16,4 cm x 16,4cm. Diese wird dann zuerst bei 4,6 cm und dann bei 11,8cm gestanzt und gefalzt. Nun die Folie drehen und weiter an den nächsten zwei Falzlinien stanzen und falzen. Das wiederholt Ihr an allen Seiten.

Dann schneidet Ihr an einer Lasche die Falzlinien rechts und links bis zur ersten Querfalz ein und wiederholt dies auf der gegenüberliegenden Seite.

Jetzt alle Falzlinien nachziehen und zu einer Schachtel falten und mit doppelseitigem Klebeband fixieren.  

Ich zeige Euch hier nochmal meine Vorlage aus Schmierpapier ;-). Manchmal sagt ein Foto mehr als tausend Worte - gell....

Mit diesem Beitrag nehme ich an der aktuellen Challenge von Kreativ - Durcheinander teil, wo man dieses Mal keine Stempel benutzten durfte. Darum ist mein Spruch "Eine Portion Glück!" auch am PC geschrieben ;-).

 

Ich wünsche einen guten Start in die Woche.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, um als Stampin' Up! Demo in mein Team einzusteigen :-).

 

 

Labels: Verpackung, Schachtel, Box, Challenge Kreativ-Durcheinander, SU Framelits Pflanzen-Potpourri, SAB DP Wildblumenwiese


Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    Petra (Montag, 25 April 2016 10:48)

    Hallo Sandra,
    es ist mal eine völlig andere Idee!
    Das die Winradfolie mit dem EPB auch gestanzt werden
    kann finde ich toll.
    Viel Glück bei der Challange!
    Herzlichen Dank für deine Anleitung.
    Liebe Grüße
    Petra

  • #2

    Sim.One (Montag, 25 April 2016 19:07)

    Eine ganz besondere Glücks Idee liebe Sandra
    LG Simone

  • #3

    Karo (Montag, 25 April 2016 22:51)

    Wie das schon klingt... "man durfte keine Stempel benutzen"..... ;-) Diese Herausforderung hast Du auf jeden Fall super gemeistert! Danke fürs Mitspielen bei unserer kreativ durcheinander Challenge! GLG, Karo

  • #4

    stempelklecks (Dienstag, 26 April 2016 12:02)

    Hallo Petra!
    Sehr schön, dass es Dir gefällt :-). Ich schätze man sollte aber mit dem EPB keine Massenproduktion mit dieser Folie machen. Dafür ist sie doch ein wenig zu dick. So klappte es aber sehr gut.
    Danke fürs Daumen drücken ;-).
    Lieben Gruß
    Sandra

  • #5

    stempelklecks (Dienstag, 26 April 2016)

    Vielen lieben Dank Simone :-)

  • #6

    Ines (Dienstag, 26 April 2016 12:12)

    Eine tolle Box und danke für die Anleitung!

    GLG Ines♥

  • #7

    stempelklecks (Dienstag, 26 April 2016 15:38)

    Hallo Ines!
    Das freut mich, dass die Box so gut ankommt :-). Vielen Dank für Dein Lob und viel Spaß beim Nachwerkeln.
    Lieben Gruß
    Sandra

  • #8

    Helga Klotz (Dienstag, 26 April 2016 19:24)

    Hallo Ines, diese Box ist dir wirklich gut gelungen. Gratuliere zu dieser tollen Idee. Liebe Grüße Helga

  • #9

    Tanja (Dienstag, 26 April 2016 19:59)

    Das sieht wirklich zauberhaft aus! Super schön! Und Glück kann man wirklich immer brauchen ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

  • #10

    Claudia (Mittwoch, 27 April 2016 19:15)

    Süße Idee. Danke für's Teilen.
    Lg Claudia

  • #11

    Bastelengel (Donnerstag, 28 April 2016 19:32)

    Sehr süß Deine Boxen. Die Glückskekse sehen auch super aus.
    LG Eva