Mein Swap zum Teamtreffen

Heute kann ich Euch endlich meine Swaps zeigen, die ich letzten Samstag zum Teamtreffen mitgenommen habe. Den kleinen Bericht zum Treffen findet Ihr hier (Klick).

 

Ich habe mich bei den Swaps für ein kleines Post-It-Büchlein entschieden, da jetzt die Zeit kommt, wo man an ziemlich viele Dinge denken muss. Jedenfalls geht es mir so in der Vor-Vor-Vor-Weihnachtszeit. Meine Küche ist voll mit Zetteln und Gedankenstützen ;-).

Das Deckblatt sowie das Rückenteil des Buches haben eine Größe von 6,5 x 7,4 cm und ist mit der Cinch gebunden worden.

Das Rentier/Hirsch ist mit dem Set "Foxy Friends" und in den Farben Savanne und Espresso gestempelt. Die kleinen Punkte im Hintergrund sind mit dem Stempel aus dem Set "Swirly Bird" gemacht worden. Das kleine MIni-Herz findet Ihr in der Stanze "Lebkuchenmännchen".

Die Sprechblase auf der Innenseite des Deckblattes stammt ebenfalls aus dem Set "Foxy Friends". Hier habe ich mit dem Marker Espresso nur die Außenlinie eingefärbt und dann abgestempelt. Der Spruch im Inneren ist aus dem Set "Pop-ulär". Und was wäre ein Post-It-Büchlein ohne die Post-It's :-). Diese habe ich mit Kleber festgeklebt, damit sie nicht so schnell abfallen.

Das war mein Swap und ich hoffe meine Tauschmädels haben viel Freude damit. 

 

Sodele..... jetzt kommen die Schätze der anderen Teilnehmerinnen. Ich habe den Namen und den Blog (wenn beides vorhanden) im Foto mit angegeben. Mit einem Klick auf das Bild, vergrößert sich dieses. Nun lehnt Euch zurück und genießt ;-).

 

Den Anfang macht diese Herbstverpackung. Das grüne Blatt ist übrigens keine Seife (wie ich zuerst vermutet hatte), sondern Schokolade :-).

In dieser tollen Halloween-Verpackung steckte ein kleiner Kuchen. Mit einem haps war er auch im Mund verschwunden.

In bin total hin und weg von dieser Verpackung. Klasse gemacht!

In dieser Karte versteckte sich im Inneren noch ein Hirsch plus ein kleines Fach für ein Gutschein oder ähnliches. Passend für Weihnachten.

Hier wurde ein Nuss-Vorrat verschenkt.

In dieser großen Dreiecks-Verpackung steckte auch ein leckerer Schokoriegel. Der Hirsch hat es mir total angetan.

Diesen Zauberstern finde ich auch jedes Jahr wieder aufs neue klasse. Erst ganz klein und dann kommt das "WOW"!

Diese Tüte erkennt evtl. der ein oder andere vom Bericht über das Teamtreffen. Damit wurde ein ganzer Adventskalender gestaltet. In meinem Tütchen steckte noch eine tolle Variante von einem Fußbad :-). 

Leckere Zimtsterne wurden hier aus ihrer Verpackung befreit ;-).

Diese Verpackung habe ich schon oft gesehen und immer gerätselt, wie wohl die Falttechnik ist. Jetzt weiß ich es! Auch hier war leckere Schoki drin.

Hier haben wir eine kleine Karte mit tollem Inhalt. Dieser Blaubeer-Muffin ist ganz ohne Kalorien und ist zur Zeit mein Lieblingstee.

In dieser rosa Verpackung steckt eine Flasche Seifenblasen. Erkennt Ihr das tolle Zopfmuster?

Diese Verpackung hat Ähnlichkeit mit einem Streichholz-Briefchen - nur etwas größer. Auch hier ist das schöne Zopfmuster verwendet worden. Die Zuckerstange habe ich noch nicht gegessen ;-).

In dieser Tüte versteckte sich ein tolles Haarshampoo. Das Lebkuchenmännchen im Mädels-Look gefällt mir besonders gut. Man beachte die tolle Haarpracht :-). Klasse gemacht. 

Hier wurden ein paar Schneebälle (so sehen die Süßigkeiten jedenfalls aus) nett verpackt.

Eine sehr schicke Hanuta-Verpackung habe ich jetzt hier für Euch. Der Korb auf der Vorderseite ist noch schön koloriert worden und die Farbkombi finde ich auch total klasse. Mal was anderes.

Diese kleine Origami-Box ist genau mein Ding. Damit werde ich mich am Wochenende mal auseinander setzten. Damit man die Box auch verschließen kann, gibt es sogar den passenden Deckel dazu.

Und hier haben wir eine tolle Karte mit raffinierter Falttechnik. Sieht gar nicht so kompliziert aus. Die Anleitung wurde zum Glück gleich mitgeliefert ;-).

Dieses Lesezeichen ist bei mir gleich zum Einsatz gekommen. Habe gerade einen neuen Krimi von Nele Neuhaus angefangen.

Hier eine Idee, wie man Servietten noch mehr Pfiff verleiht. Eine Banderole hübscht das ganze nochmal auf.

Das war leider auch schon mein letzter Swap :-(.

 

Ich hoffe Euch haben die Ideen der Mädels gefallen und wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne bei mir melden.

 

Zum Abschluss zeige ich Euch nochmal ein Foto von meinem Swap.

Ich sage Danke für Euren Besuch und wünsche einen tollen Start ins Wochenende. Bis bald <3.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks.de gehören möchtest :-).

 

 

Labels: Swap, Tausch, Goodie, Teamtreffen, SU Swirly Bird, Foxy Friends, Pop-ulär, Framelits Oval-Kollektion, Stanze Lebkuchenmännchen, Cinch Bindemaschine


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Sylwia (Freitag, 21 Oktober 2016 12:48)

    Tolle Sachen zeigst du uns heute liebe Sandra!
    GLG
    Sylwia

  • #2

    stempelklecks (Freitag, 21 Oktober 2016 15:30)

    Vielen Dank, liebe Sylwia!
    Habe mich heute auch sehr über Deine Anleitung zur Weihnachtskugel gefreut. Ich hoffe ich finde einen Tag, der mehr als 24 Stunden hat :-). Ein oder zwei werde ich mal versuchen.
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und schicke liebe Grüße aus Bremen, Sandra.

  • #3

    Dörthe (Sonntag, 23 Oktober 2016 00:03)

    Hallo Sandra,
    deine Swaps sind ja großartig und so süß!
    Aber du hast auch wirklich tolle Schätze zurück bekommen.
    LG Dörthe

  • #4

    stempelklecks (Sonntag, 23 Oktober 2016 17:10)

    Vielen herzlichen Dank, Dörte :-).
    Habe gelesen, dass Euer Event auch großartig war. Das freut mich für Euch.
    Danke für Deinen Besuch und noch einen schönen Restsonntag wünsche ich.
    Lieben Gruß
    Sandra