Box in a bag - Weihnachtslieder

Es bleibt ein wenig weihnachtlich...

Da das Designerpapier "Weihnachtslieder" noch auf meinem Tisch lag, habe ich damit noch ein wenig herum experimentiert und herausgekommen sind diese kleinen Boxen hier.

 

Auf viel Schnick Schnack habe ich verzichtet, da das Designerpaper für sich schon sehr gut wirkt. Lediglich ein paar kleine Kreise und ein Spruch durften mit auf die Boxen.

Hier könnt Ihr die einzelnen Varianten der Boxen etwas besser sehen.

Und hier habe ich noch eine schnelle Anleitung für diese Box in a bag, so könnt Ihr auch gleich loslegen : ).

 

Ihr benötigt für den Boden ein Stück Papier mit den Maßen: 5,5 x 5,5cm. Gefalzt wird dann rundherum bei 1cm.

Für die Außenseite benötigt Ihr ein Stück DP mit den Maßen: 3" x 6" - Achtung Inch-Angabe!

Danach müsst Ihr noch zwei Streifen Klebeband auf das Papier aufkleben, wie auf dem Foto.

So sollte dann der Boden für die Box aussehen.

Bei der Außenseite die Schutzfolie von den Klebestreifen abziehen und bündig mit der Unterkante der Box Seite für Seite festkleben.

Achtung!!!

Macht nicht den selben Fehler wie ich und fangt mit der Außenseite nicht an der Ecke der Box an, sondern Mittig von einer Seite. Ansonsten müsst Ihr mit dem Ende über die Ecke gehen und das sieht nicht so schön aus. 

Zum Verschließen der Box habe ich zwei kleine Löcher gestanzt und dadurch dann das Schleifenband gezogen.  

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachbasteln und habt noch einen tollen Mittwoch.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Verpackung, Box, Box in a bag, Schokoladenverpackung, Goodie, Anleitung, SU Weihnachtsstern, Framelits Lagenweise Kreise, div. Kreisstanzen


Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Ulrike (Mittwoch, 27 September 2017 12:42)

    Danke liebe Sandra für deine wunderschöne Box in a bag . Wow die sehen so toll aus und wieder eine prima Anleitung zum gleich nachbasteln. Mach weiter so ich schau gern bei dir vorbei. Have a nice day Ulrike

  • #2

    Sigrid (Mittwoch, 27 September 2017 13:36)

    Ach, was sehen die schön aus. Das DP steht auch noch auf meiner Liste.
    Danke für die tolle Anleitung, dann weiß ich ja schon, was ich damit machen kann ;)
    GLG sigrid

  • #3

    Yvonne W. (Mittwoch, 27 September 2017 14:36)

    Hallo Sandra!
    Schöne Idee! Das DP steht auch noch auf meiner Wunschliste. Aber momentan bin ich noch total im Herbst-/Halloween- "Fieber". Die Box in a bag hab ich auch schon lange nicht mehr gemacht: sollten mal wieder auf die to-do-Liste ;).
    LG
    Yvonne W.

  • #4

    Karolina Michna (Mittwoch, 27 September 2017 15:25)

    Hallo liebe Sandra,

    Tolles Projekt hast du dir überlegt!

    Ich bin begeistert!

    Das DSP wird noch beim mir gestreichelt �

    Danke für die Inspiration und tolle Anleitung!

    Werde es sicherlich nachbasteln

    Lieben Gruß
    Karo

  • #5

    Catrin (Mittwoch, 27 September 2017 18:11)

    Die Kleinen sind wirklich soooo hübsch!! Vielen Dank für die Anleitung! :-)
    Liebe Grüße,
    Catrin

  • #6

    Dörthe (Mittwoch, 27 September 2017 22:48)

    Oh Sandra, deine Boxen sind richtig toll! Auch farblich einfach super.
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

  • #7

    Kathleen Frohse (Donnerstag, 28 September 2017 00:33)

    Liebe Sandra,
    aufgrund Deines Blogbeitrages habe ich mich tatsächlich mal an diese Box gewagt, um die ich seit 6 Monaten schleiche. Dein Beitrag hat mir gezeigt, setz Dich hin und mach einfach mal, es ist wirklich einfach. Eine tolle Schritt für Schritt Anleitung. Wenn ich meine Box in a Bag zeige werde ich gerne auf Deine Anleitung verweisen. Ich bin immer wieder gerne auf Deiner Seite.
    Danke

  • #8

    Ines (Donnerstag, 28 September 2017 19:40)

    Eine klasse Idee und so wundervoll umgesetzt!
    Einfach toll diese Taschen-Boxen.
    Danke für die Anleitung!

    GLG Ines♥

  • #9

    Sabine (Freitag, 29 September 2017 06:59)

    Liebe Sandra,

    die kleinen Boxen sehen wunderschön aus....und mit diesem Papier ist es auch eine sehr schöne Idee....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

  • #10

    Christiane (Freitag, 29 September 2017 22:30)

    Hallo meine Liebe! Ich mag diese Boxen ja total und deine Version davon ist ein absoluter Hingucker. Ganz toll und genau mein Geschmack �
    Danke fürs zeigen und die Anleitung.
    Bis bald und ganz lieben Gruß,
    Christiane

  • #11

    stempelklecks (Sonntag, 01 Oktober 2017 14:10)

    Ihr Lieben, ich möchte mich recht <3-lich bei Euch für die vielen lieben Kommentare bedanken. Ich habe mich riesig darüber gefreut, dass die kleinen Verpackungen so gut bei Euch angekommen sind. Die Farben sind ja doch sehr untypisch für Weihnachten : ).
    Dankeschön für Euren Besuch <3.
    Habt noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Sandra

  • #12

    Sylwia (Montag, 02 Oktober 2017 21:03)

    So schön schauen sie aus!
    Ich glaube, ich werde auch wieder welche machen!
    Danke fürs inspirieren
    ❤️
    Sylwia

  • #13

    stempelklecks (Dienstag, 03 Oktober 2017 12:16)

    Lieben Dank, Sylwia für Deine Worte.
    Schön, dass sie Dir gefallen.
    Schicke Dir sonnige Grüße
    Sandra

  • #14

    Marita (Dienstag, 03 Oktober 2017 13:38)

    wunderschön. Die habe ich so lange nicht mehr gemacht.
    LG, Marita

  • #15

    Sara (Donnerstag, 02 November 2017 07:45)

    Durch Sabine bin ich auf deine Seite gestoßen. Die Box in a Bag ist ja mega und so einfach und schnell gebastelt. Genau mein Stil. Ich werde deine Seite jetzt wohl öfter stalken :-) Vielen Lieben Dank und weiter so.

  • #16

    stempelklecks (Donnerstag, 02 November 2017 14:34)

    Hallo Sara!
    Vielen lieben Dank für Dein Lob. Darüber freue ich mich natürlich sehr : ).
    Auch darfst Du mich gerne öfters stalken - ist sogar erwünscht.... ; ).
    Danke Dir für Deinen Besuch.
    Liebe Grüße
    Sandra