Schnelle Verpackung

Ich benötigte zwei kleine Mitbringsel und habe diese zwei Packungen einer Karamell-Nuss-Schokoladen-Variante ein wenig aufgepeppt : ).

 

Dafür habe ich einfach einen passenden Bogen Kraftkarton genommen und diesen um die Verpackung gewickelt und dann gut festgeklebt. So nackisch wollte ich die Schokolade dann aber auch nicht verschenken und so habe ich dann noch zwei verschiedene Motive für die Vorderseite gebastelt.

Bei dieser Variante habe ich Flüsterweiß und Kraftkarton kombiniert und als kleiner Farbtupfer durften goldene Sterne noch dazu. Die Stadt habe ich mit den Edgelits "Winterstädtchen" ausgestanzt und der Spruch stammt aus dem Set "Weihnachten daheim".

Dieses Design hatte ich Euch schon einmal hier ( Klick ) gezeigt, da allerdings als Weihnachtskarte.

Bei den Farben habe ich hier allerdings Flüsterweiß mit Aquamarin kombiniert. Die wunderschöne Schneeflocke wurde mit dem Folder "Schneekristall"  geprägt. Zu der Schneeflocke kamen dann die drei Kreise und etwas silbernes Garn. Der Spruch ist aus einem älteren Set ( "Drauf und dran" ).

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen und vor allem stressfreien Tag.

 

Lieben Gruß

Sandra

 

 

Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ).

 

 

Labels: Verpackung, Schokoladenverpackung, Weihnachten, SU Weihnachten daheim, Drauf und dran, Folder Schneekristall, Edgelits Winterstädtchen, Framelits Stickmuster


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Sigrid (Donnerstag, 21 Dezember 2017 10:24)

    So lässt man sich doch gern beschenken.
    Die Verpackungen sind beide traumhaft schön.
    GLG Sigrid

  • #2

    Kathleen Frohse (Donnerstag, 21 Dezember 2017 22:47)

    Hallo liebe Sandra,
    eine tolle Umverpackung, da hast Du Dir was tolles einfallen lassen und man wünscht dem Beschenkten, dass er/sie es Wertschätzen kann.
    Liebe Grüße
    Kathleen

  • #3

    Karolina Michna (Freitag, 22 Dezember 2017 18:59)

    Schöne Verpackungen hast du da gezaubert❤️�

    Danke fürs zeigen