Double Flip Box zum Geburtstag

Für ein paar Geburtstage Anfang Mai habe ich mich mal an einer Double Flip Box versucht. Im Netz findet Ihr jede Menge Anleitungen dazu. Ich habe meine Box hier etwas größer gestaltet und an meine Pralinenverpackung angepasst : ).

Als Basis habe ich einen Bogen Flüsterweiß genommen und mit dem Designerpapier "Geteilte Leidenschaft" kombiniert.

Den Geburtstagsspruch von Rayher habe ich mit einer Lage Brombeermousse hinterlegt und zusätzlich mit ein paar Blumenzweige und etwas Nymogarn verziert.

Damit die Box gut verschlossen bleibt, habe ich dafür ein Paar selbstklebende Magnete genommen.

So sieht die Box dann halb geöffnet aus.

Das war es auch wieder von mir. Starte gut in die Woche.

 

Liebe Grüße

Sandra

 

 

Dieser Beitrag enthält Werbung. 

  

 

 Klick hier, wenn auch Du zum Team Stempelklecks gehören möchtest : ). 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    momo (Montag, 13 Mai 2019 18:05)

    Hallo Sandra, seeehr schön! Diese Art von Boxen macht immer etwas her.
    LG Monika

  • #2

    stempelklecks (Sonntag, 19 Mai 2019 17:35)

    Liebe Monika,
    vielen Dank für Deine Worte. Ich bin auch ganz begeistert von den Boxen. Da werde ich bestimmt noch einige von machen.
    Liebe Grüße
    Sandra

  • #3

    Sigrid (Montag, 20 Mai 2019 10:47)

    Die Box ist traumhaft schön und die andere auch :)
    Eine sehr schöne Idee für die Verwendung des Designerpapiers :)
    GLG sigrid

  • #4

    stempelklecks (Dienstag, 21 Mai 2019 09:38)

    Herzlichen Dank, Sigrid. Es wäre ja zu schade, das Papier nicht zu nutzen. Mein Vorsatz für den nächsten Katalog. Das Papier nicht nur streicheln, sondern auch benutzen *grins*.
    Liebe Grüße
    Sandra