Artikel mit dem Tag "Stampin' Up!"



14. September 2020
Jetzt wird es langsam aber sicher Herbst! Mit der Produktreihe "Goldener Herbst" habe ich diesen herbstlichen Gruß kreiert. Schlicht aber sehr glänzend : ). Das tolle an der Karte ist der Verschluss. Das Deckblatt wird nämlich zum Verschließen einfach hinter den kleinen Banner geschoben.

11. September 2020
Dieses Set aus Wunschbox und Glückwunschkarte ist für die Nachbarsjungs von meiner Mutter bestimmt.

07. September 2020
Da die Konfirmation von unserem Kurzen im April nicht stattgefunden hat, wird die Feier nun im September nachgeholt. Da sich durch Corona so einiges geändert hat, habe ich nochmal eine schnelle und einfache Einladung fertig gemacht und auf der Rückseite lediglich die Eckpunkte der Feier festgehalten.

17. August 2020
Ihr Lieben, ich melde mich aus meiner kleinen Sommerpause wieder zurück : ). Schön war es und die Sonne hat uns auch reichlich verwöhnt. Frisch gestärkt kommt hier nun ein weiteres Projekt mit dem fruchtigen Designerpapier "Aquarell Himbeeren" von Creative-Depot.

01. Juni 2020
Mit dieser Designvariante lassen sich ganz schnell, zusammen mit dem richtigen Text und Papier, passende Glückwunschkarten zaubern. Bei meiner Variante habe ich aus dem Designerpapier "Ewiges Grün" mit der Stanze "Etikett nach Maß" verschiedene Motive ausgestanzt und dann auf der Karte wahllos angeordnet.

29. Mai 2020
Mit den tollen Stanzformen "Ewige Zweige" kann man wunderschöne Akzente setzten, so wie hier auf dieser Glückwunschkarte. Die verschiedenen Zweige habe ich mit Vellumpapier kombiniert und auf der Karte, wie einen bunten Strauß, arrangiert.

27. Mai 2020
Wie versprochen zeige ich Euch heute zwei Beispiele, wie Ihr mit den Blumen aus dem Set "Zauberhafte Grüße" tolle Hintergründe zaubern könnt. Und das ganz schnell : ). Die erste Karte ist ein Beispiel aus dem neuen Jahreskatalog und die habe ich nachgebastelt, weil mir die Farbkombi so gut gefallen hat.

25. Mai 2020
Am Wochenende hatte ich ein wenig Zeit mit meinen neuen Schätzen zu "spielen". Entstanden sind ein paar schnelle Dreiecksverpackungen mit dem Designerpapier "Ganz mein Geschmack", welches auch zur gleichnamigen Produktreihe gehört. Das Papier zeigt verschiedene Fotomotive und Strukturen. Ich habe mich bei meinen Verpackungen für ein Motiv mit Spachteltechnik entschieden.

22. Mai 2020
Diese kleine Verpackung habe ich bei Nadine gesehen und musste sie einfach nachbasteln. Auf Ihrer Seite findet Ihr auch die Anleitung dazu.

20. Mai 2020
Bevor ich mich mit meinen neuen Schätzen an den Basteltisch setze, habe ich nochmal ein paar "alte" Sachen hervorgeholt, die auch noch auf ihre Einweihung warteten : ). Sowie die Stanzform "Blumenwiese"....

Mehr anzeigen