Artikel mit dem Tag "Geschenkbox"



14. Oktober 2017
Eigentlich heißt diese Karte "Gift box in a card", aber man muss ja nicht immer den englischen Titel nehmen : ). Diese tollen Karten habe ich schon mehrfach im Netz gesehen und hier (Klick) bei Rachel auch gleich eine super Anleitung dazu gefunden. Leider waren die Angaben alle in Inch, darum habe ich meine Version in Zentimeter angepasst. Die Anleitung dazu findet Ihr am Ende des Beitrages.

05. Mai 2017
Für eine liebe Kundin durfte ich zwei Verpackungen zur Konfirmation anfertigen. Sie sollte genügend Platz für Geld und ein Schmuckstück haben. Ich habe mich dann für die "Leckereien-Box" entschieden, wo wirklich eine Menge hinein passt. Leider ist diese Box im neuen Katalog nicht mehr vertreten :-(. Für beide Boxen habe ich als Basis Flüsterweiß genommen und dann für die Mädchenvariante mit Wassermelone kombiniert und bei der Jungenvariante die Farben Savanne, Bermudablau und...

23. Januar 2017
Diese Geschenkbox im orientalischen Stil hat eine Kundin für ihre Mutter zum 50. Geburtstag bei mir bestellt. Darin sollen Musicalkarten für Aladdin verpackt werden. Was auf alle Fälle mit auf die Box musste, war natürlich Aladdins Wunderlampe. Wer möchte nicht auch gerne so eine zu hause haben. Ich habe an meiner gerieben, aber nichts ist passiert ;-). Kein Flaschengeist kam heraus....

09. Dezember 2016
Diese kleinen Nutella-Gläser waren bei mir auf dem Weihnachtsmarkt der Renner. Der ein oder andere hätte das kleine Glas aber lieber gegen eine Familiengröße eingetauscht ;-). Als Verpackungsrohling habe ich die Mini-Geschenkschachteln von SU genommen (waren meine Restbestände) und habe diese dann mit dem Designerpapier Zuckerstangenzauber verziert. Die Rückwand ist ganz klassisch in rot gehalten und mit dem Folder "Zopfmuster" geprägt. Darauf habe ich dann den Holzlöffel und das...

30. Mai 2016
Für eine grüne Hochzeit brauchte meine Kollegin eine schöne Umverpackung für das Geld :-). Es sollte eine Explosionsbox sein und da das Brautpaar Werder-Fan ist sollten auch die Farben grün-weiß enthalten sein. Normalerweise greift man bei der Hochzeit eher zu den Farben rot, weiß oder creme und so habe ich mich mit den "Werder-Farben" doch etwas schwer getan. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich drei Bayern-Fans zu hause habe ;-). Ich habe mich dann im Netz mal inspirieren lassen...